Neues von KRES

  • Hallo,
    stellt Kres jetzt auch nen Gleissystem her oder hast du da nur was verwechselt? Ansonsten bin ich der Meinung je mehr je besser. Warum? Weil es auch im Orginal verschiedene Hersteller gibt und die Gleise oft von einander abweichen. Wenn es jetzt auf der Moba verschieden aussehende Gleistrassen gibt dann sieht das besser aus, als wenn alles monoton durch die Landschaft führt. Wichtig sollte aber sein das es kompatibel zu anderen Herstellern ist.


    Gruß aus Oberfranken
    Mirko

  • ja, so ist es, ich habe es schon länger gewusst, prima das es weitergeht

    Intellibox, IB-Com, TrainController 9 Gold

    Blücher Belegtmelder , Heizer Booster, Loconet

  • Hallo,


    diese Meldung hat mich auch sehr überrascht...


    Ob die Übernahme durch die Fischers jetzt Vorteile mit sich bringt... wir werden es erleben...

    Wer am Tage fährt, braucht keine beleuchteten Fahrzeuge ;)

  • Auf jeden Fall besser, als wenn KRES zugesperrt hätte.
    Und da sich das Portfolio nicht überschneidet, wird sich so schnell nichts ändern (hoffe ich).

    Allein was 2020 von KRES noch kommt an SVT und Beiwagen für die 137er Reihe ... läuft

    Kein Backup, kein Mitleid!

  • Genau und gut, verhandelt wurde ja schon länger wie mir auch schon länger bekannt ist. Aber das ist unwichtig solange es nicht offiziell ist.

    Ich hoffe, das alles so optimistisch und freundlich weiter geht mit den Produkten und es weiter kontinuierlich jedes Jahr eine Neuentwicklung gibt.

    Die Fischers sind ja dafür nicht so bekannt aber da habe ich auch schon einige Fahrzeuge vitriniert.

    Ich sehe es optimistisch und hoffe für die Spur TT nur das BesTTe vom BesTTm.

    Frank .go.TT grüßt

  • .... vitriniert...

    mit einem Wort ist alles geagt.:respect:


    mfg

    fp

    Eben, genau so, wie ich es gelegentlich schon mal auf die doch mittlerweile recht vielen, noch nicht zusammengebauten Bausätze zu wählen pflege... dort heißt es dann ... "schubladisiert" :lol:

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Da es sich – im Gegensatz zur Vitrine – um ein deutsches Grundwort handelt, würde ich im Sinne der Erhaltung der Muttersprache auch das deutsche Verb bevorzugen, nämlich "schubladen".


    Konjugation wie folgt:

    ich schublade

    du schublädst

    er schublädt (hier schlägt mir die Rechtschreibprüfung jetzt Schulbrot und Schulbälle vor;

    wie unaufgeschlossen gegenüber Neuerungen!)

    wir schubladen

    ihr schubladet

    sie schubladen


    Schönes Wochenende


    Arnold Gabor

  • Was durch die Globalisierung und verdenglischung alles möglich ist :roll::nee:

    Da bleib ich doch lieber bei dem Satz welchen mir ein guter Bekannter mal sagte , bezogen auf die 5 ostdeutschen Bundesländer .

    ,, Lernt Deutsch - OSTDEUTSCH "

    Gruß aus der Schorfheide - Frank

  • Da es sich – im Gegensatz zur Vitrine – um ein deutsches Grundwort handelt, würde ich im Sinne der Erhaltung der Muttersprache auch das deutsche Verb bevorzugen, nämlich "schubladen".

    Aber Schubladen ist ja nicht das gleiche wie Vitrinieren. Ich biete daher an: Hinterglasen.

    Ich habe schon einige schöne Modelle hinterglast. (=in die Vitrine gestellt)


    Grüße, Jörg