Stammtisch Erzgebirge 20.08.2021 - Nachlese

  • Hallo in die Runde,

    Ich erlaube mir mal, da es hier noch ziemlich ruhig ist, die Nachlese vom gestrigen Stammtisch Erzgebirge im Anger in Neuwürschnitz zu eröffnen.

    Es war nach langer Pause wie ein kleines aber feines Treffen und es tat wieder richtig gut zusammen zu sitzen und beim gemeinsamen Essen sich auszutauschen.

    Modelle wurden auch gezeigt und ich habe auch ein paar Bilder, im gewohnten und gewollten "Gelbstich" gemacht.


  • Moin in die Runde,

    Ja es war wieder richtig schön , nach langer Zeit , bekannte " Nasen " zu treffen . Auch das Personal vom Anger war wieder super und das Essen hochgradig lecker .

    Vielen Dank dafür .

    So nun die Bilder .

    Extra viiiieeel Gelbstich geladen :48: und extra gewackelt , damit es richtig unscharf wird :bää: .

    Der oberaffeng....... :nee: schöne Lokschuppen ist von unseren tt-Micha .

    Die Drucksachen hatte Thomas mit und die E-Lok ist vom knechtl auf das Gleis gesetzt wurden .

  • Ich freue mich schon auf das nächste Stammtischtreffen im Sptember ( falls noch möglich ) :bia: , aber heute geht's erst mal noch zum Sommerloch - Stammi nach Zwickau . :hurra: :essen: .

    PS : Es fuhren auch eine Menge oberhäßliche E - Loks von knechtl , diese wurden jedoch nicht zu Foto gebracht .

    Sowas Neumodisches kommt mit nicht aufs Schmierfon :bää:  :besen: :lol: .


    MfG Uwe

  • Danke für die vielen Bilder, aber könnte ein Teilnehmer zu den Selbstbauweichen (?) etwas schreiben? Ganz so ohne Kommentar ist man da ahnungslos.

    Um welche Spurweite handelt es sich? Ist das ein Produkt eines Forummitgliedes oder eines Herstellers/Kleinserienherstellers?

    Danke schon mal und Grüße Bernd

  • Diese HIER sind allerdings TTf Schleppweichen von Micha, die er mir für mein "Tiergarten - Ost" Projekt zusammengefrokelt hat.

    Bilder der Origninale bzw. der einzig verbliebenen Originalweiche sind -in diesem Thema hier- zu sehen.

    Es sind insgesamt 12 Stück und sie sollen auf dieser angedachten kleinen Ausstellungsanlage später mal verbaut werden.



    Zuvor kommt allerdings noch mein Prignitzprojekt dranne ... :hä:

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Früher sagte man dazu. "Hast wieder die Augen größer gehabt als den Magen ...". So viel freie Zeit hast Du in Deinem Leben nicht mehr, wenn ich nur noch an Deine vielen anderen Projekte denke

  • Prima, was hier eingestellt wurde;

    die Fotos sind alle gut geworden, sogar der Gelbstich wurde gewahrt :steine:


    ja es war ein schöner Stammtisch, der hoffentlich im September seine Fortsetzung findet (24.9.21)


    mfg

    fp

  • Ja das liebe Zeitproblem...Wer kennt das nicht...

    Ja, ja... besonders wenn man die Menge Kiefern bedenkt, die ich dafür benötige... das dauert ja auch seine Zeit, die selber zu fertigen... wenn die auch noch selber gebastelt werden sollten...(schon mal aus Kostengründen)


    Kuno, den "kleinen Seitenhieb" ;) hab ich schon (richtig) verstanden... darum ja auch... nein, darum baue ich daran ja erst mal noch nicht... von wegen Zeitmanagement usw. ... :roll: :48:

    Und an den anderen Projekten, hauptsächlich noch paar Autos, da hapert es nur an Material, was derzeit nicht zur Verfügung steht.

    Sind zwar nur "Kleinigkeiten", aber eben wichtig und daher zieht sich das etwas, wenn die fehlen...

    Und... kleiner Seitenhieb" zurück;) ...Arbeit, Haus und Hof und... ganz besonders die Familie, die fordern auch ihre Zeit und die sind mir halt etwas wichtiger als die Hobbybelange.

    Genau darum war ich auch nicht auf den, am Freitag bzw. Samstag stattfindenden Veranstaltungen (Stammtisch Erzgebirge, Stammtisch Zwickau und/oder in Niederoderwitz) zugegen :traurig-2: , obwohl ich da sehr gern dabei gewesen wäre :roll:

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Na ein Glück, dass Du da zwischen "dich" und bissel" nicht noch ein "kein" reingekritzelt hast :lol:  :bia: :04:


    Ja, ich wäre auch lieber erschienen, aber wie es halt so ist... familiäre Belange haben Vorrang.

    Schade, aber beim nächsten Mal klappt das schon auch wieder... hoffe ich.


    Das Projekt Sound IV K bereitet mit gerade reichlich Kopfzerbrechen, weil sich da plötzlich (nach dem bzw. obwohl einige der nun betroffenen Loks ohne Probleme schon reichlich Fahrstrecke bewältigten bzw. bewältigt haben) Fehler auftun :shock: die nicht recht nachvollziehbar sind, die aber, wenn die Fehlerquelle(n) nicht gefunden werden, leicht zu Frust an statt Freude führen können.

    Von der dadurch unnötig gebeutelten und geschröpften Hobbykasse wolln wir gar nicht erst reden :shock: :traurig-1:


    Edit:


    Aufgrund von einigen Verwechslungen, neue Bemerkungen bezüglich des IV K Umbaus dann DRÜBEN im eigentlichen Thema dazu.

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Jetzt habt ihr euch aber ganz schön im Thema verhauen...

    Naja, das erklärt auch, warum Uwe im Thema zum Umbau der Lok eine (für mich)etwas unverständliche Bemerkung diesbezüglich machte.


    << erledigt >>

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/