36. Stammtisch Zwickau - Nachlese

  • Hallo in die Runde,

    da ja die meisten Teilnehmer noch den Status "lesend" inne haben, :hä::lol::lol1::totlachen:

    eröffne ich heute mal die Nachlese zu unserem gestrigen "Grillstammtisch" im Hirschgasthof, der nach knapp 1.5 Jahren nun wieder stattfinden durfte und konnte... :spock::hurra:

    Es war sehr schön euch wieder zu sehen :klatsch: und persönlich mit euch zu reden :04: und sich austauschen zu können. :44:

    Ich hatte wieder viel Spaß mit Euch. Danke an alle die da waren. :danke:


    (... der Lesestatus ist hiermit aufgehoben...) ;):lol1:

  • Das Team vom Hirschgasthof hat sich auch wieder sehr gefreut, dass wir wieder da waren und hat wieder gezaubert, was die Verpflegung angeht. Danke an Heiko, Sophie und den "Neuen" (Auszubildenden), der auch stets bemüht war... ;)

    Es gab auch wieder vieles zu erzählen und zu bestaunen, was in den letzten Monaten so entstanden ist.

    Vielleicht schaffen wir bereits im August den nächsten Stammtisch, den "regulären" Grillstammtisch im Hirschgasthof.

    Ein paar Bilder hab ich auch gemacht... :hä:


  • Moin in die Runde der Hardliner, welche den gefühlten 50 Grad Celsius trotzten :respect: und sich nach langer Abstinenz wieder zu Stammi Treffen durften. :hurra:

    So da ja der erste Teil Bilder von Chef schon sichtbar ist, folgt jetzt der Rest, welcher teilweise unter eindringlicher Aufforderung entstand :hä:

    :700: da denkt Mann, man kann sich entspannt mit Freunden Treffen und soll noch Arbeiten :nee: das stand so nicht in der Ankündigung :gruebel::wand:


    :lol::zu::totlachen::weg:


    Jetzt schnell weg ducken und Feuer frei für die Bilder :lupe:


  • Moin,

    Ja war wieder eine schöne Runde :gut: .

    Lediglich muss man die Jugend immer dazu anregen, mal Fotos zu machen und nicht nur den ohnehin schon knappen Sauerstoff aus der Luft zu schnappen :hurra: . Aber sind schon schöne Bilders geworden . Am Gelbstich muss aber noch gearbeitet werden :bää: .

    Das letzte Bild von Matt ist ein Fluggerät im exakten Maßstab 1: 120 und fliegt autonom . :lol:

    Ich freue mich schon auf den nächsten Stammtisch .


    MfG Uwe

  • Danke für die Bilder. Diese machen Lust auf mehr...... :hurra:

    >> Tadeln ist leicht, deshalb versuchen sich so viele darin.
    Mit Verstand loben, ist schwer, darum tun es so wenige.<< Anselm Feuerbach

  • Vielen Dank auch an die Orga für den Stammtisch :)
    Ich würde mich freuen, wenn es im August wieder passt.


    Vielleicht gibts bis dahin noch mehr von meiner Seite zu sehen.


    Auf ein 2 Dinge möchte ich noch eingehen

    Der Bagger ist ein M1000 aus dem Weimar Werk.
    Das Urmodell ist mit Hilfe von Matthias Klinnert und viel Internet entstanden.
    Nach Zugang zum Original wurden noch ein paar Dinge angepasst.

    Gibts bei mir mit einer Auswahl von Schaufeln als Bausatz oder von Matthias Klinnert als Fertigmodell


    Auch der Kartoffelroder und weitere Agrarmaschinen sind von Matthias Klinnert. Diese werden nach und nach von mir auch als Bausatz erhältlich sein.


    Bisher hab ich noch keine Priorisierung. Sollte jemand DRINGEND etwas benötigen fühle ich mich gern genötigt GENAU mit diesem Teil anzufangen :ok:


    Bis zum nächsten Stammi sammle ich auch gern eure Wünsche

  • Wer ist den der Erbauer dieses Busses? Der sieht ja wunderbar detailliert aus. Welcher Typ ist das? Kenne mich ehrlich nicht mit Bussen aus. Ist der aus einem Bausatz? Wenn ja, wo gibt es den?

    Danke schonmal, Grüße Bernd


    Edit: Rechtschreibkorrektur!