BR 23/35 von BTTB Gestänge

  • Hallo,

    Muss Gestänge wechseln.

    Eigentlich kein Problem...

    Aber wie muss der Kurbelzapfen stehen beim Gestänge, bevor ich Ihn Eindrücke?

    BR23 von BTTB nicht Zeuke!

    Danke für Eure Hinweise.

    Gruss

    Volker

  • Hallo Volker,

    wenn Loch in Radscheibe unten, dann muß der Kurbelzapfen 45 grad nach oben hinten stehen. Und vorsichtig mit dem Zapfen fühlen, der ist abgeflacht und paßt nur in dieser Stellung ins Rad.

    Willkommen an Bord!


    Viele Grüße Wolfgang

  • Hallo Wolfgang,

    Supiiiii! Danke!

    Mir ist der Zapfen abgebrochen und das Gestänge war verbogen...

    Frag mich warum...

    Ist das Loch in der Radscheibe nicht rund?

    Gruss

    Volker

  • Rund sind sie bei Kuppelräder, wo ein Niet das Gestänge hält.

    Bei Triebräder eckig, damit sich der Kurbelzapfen im Betrieb nich verdrehen kann.

    Manchmal sind die Löcher durch die Radscheibe durchgebohrt, so daß Du von

    hinten mit einer Nadel o.ä. den Zapfenrest rausdrücken kannst.


    Viele Grüße Wolfgang

  • Hallo,

    besten Dank für Eure Tipps!

    Ich habe noch eine Achse mit einem abgebrochenen Zapfen drin...

    Habt Ihr eine Idee wie ich diesen heraus bekomme?

    Habe schon mit einer Nadel probiert.. kein Erfolg.

    Gruss und Danke

    Volker

  • Dieses Thema enthält 17 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.