Bhf. Neustadt in Sachsen

  • Hallo,


    ich möchte hier mein Projekt, den Nachbau des Bahnhofs Neustadt in Sachsen, mit all seinen Basteleien rund um den Gleisbau, die Digitalisierung, die Ausgestaltung und all seinen Entwicklungen und Fortschritten vorstellen.


    Beginnen möchte ich mit dem Gleisplan der hier unter Strecken zu finden ist. Auf der Internetseite findet man viele Informationen und Bilder, Rund um die Strecke und den einzelnen Stationen.


    Ergänzungen folgen!

    Einmal editiert, zuletzt von Long John ()

  • Oh, das ist aber ein Projekt von recht großem Umfang. Da hast Du dir aber ganz schön was vorgenommen und die Latte zu Anfang schon recht hoch gesteckt :05:
    Interessant ist das Projekt aber allemal und versricht auch im Fortgang für die Leser nicht langweilig zu werden.
    Wir sind schon gespannt auf die ersten Ergebnisse...
    Wie schaut es denn mit den Platzverhältnissen und den Vorstellungen zum Bau aus, gibt es da schon konkrete Vorstellungen?


    Edit:
    Ist das Projekt eventuell auch von "Modularer Natur"?
    Die Frage stellt sich, weil mir gedanklich etwas schmalspuriges im Kopf vorschwebt, was sich mit der Strecke der Schmalspurbahn Goßdorf-Kohlmühle–Hohnstein befasst.
    Bei einer angedachten (gedanklichen oder gar richtigen) Fortführung der Strecke gen Großdorf-Kohlmühle... :gruebel:
    Das würde sich ja dann irgendwie anbieten, sich auch gedanklich auf ein gelegentliches betriebliches Zusammentreffen vorzubereiten.(so es möglich wäre...)

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Hallöle Long John,



    erst einmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum auch im Namen des Mod-Teams, wie schon von Toni geschrieben alle achtung zu deinem Projekt . Schön das du uns alle teilhaben lassen möchtest auch ich bin gespannt auf deine Bauberichte .



    lG von der Spree, René

  • Zitat von jim_knopf99

    Hallöle Long John, ...erst einmal ein Herzliches Willkommen hier im Forum


    Ja siehste, die "Altersdemenz" hat mal wieder zugeschlagen :lol1:
    Natürlich auch von mir ein "Willkommen an Bord" :05:

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Hallo,


    heute geht es um die Beschaffung und Sammlung von Vorbildinformationen.
    Den Gleisplan habe ich hier bekommen, und das in einer sehr guten Qualität, die zum plotten geeignet ist. Allerdings ist ein abgreifen der Maße bei diesem Plan nicht möglich, da der GP verzerrt ist.
    Bilder aus vergangenen Tagen habe ich weitestgehend im Internet zusammengetragen.
    Für Bilder aus der heutigen Zeit und die Vermessungen der Bauwerke wie Brücken und Gebäude, war ich schon mehrfach vor Ort.
    Sich ein genaues Bild über die Lage einiger Weichen, Signale, Drahtzugleitungen, und Gebäude zu machen, ist leider nicht mehr komplett möglich, da der Bahnhof schon umgebaut und modernisiert wurde.
    Ein Besuch des Staatsarchivs in Dresden, war leider für die nachzubildende Epoche IV nicht sehr aufschlußreich.
    Alte Blaupausen des Bahnhofs und Tuschezeichnungen für geplante Um- und Anbauten mit Angeboten der verschiedenen Gewerke für die Umbaumaßnahmen aus Zeiten die schon 80-90 Jahre zurückliegen waren allemal sehr interessant.
    Für Informationen zur Strecke, zum Bahnhof, zum Anschlußgleis zu den Fortschrittwerken, und den Betriebsabläufen der vergangenen Jahre, waren die Bücher "Eisenbahnen in der Sächsischen Schweiz" sehr sehr gut.


    Edit: Um die Frage nach der Bauweise noch zu beantworten. Der Bahnhof ensteht in Modulbauweise.

  • Dieses Thema enthält 23 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.