Roco BR 112 / V100 supern😁🙃

  • Hallo,

    ich habe heute mal nichts ahnend meine Roco Br 112 287-7 auseinandergenommen, weil ich eigentlich nur Gewichte einbauen wollte damit die Zugkraft besser wird.

    Leider sind mir dabei schon wieder viel zu viele neue Ideen gekommen. 😬🤦‍♂️

    Also muss ich jetzt Füherstandslicht und Instrumententenbeleichtung einbauen😁🙃🤦‍♂️.

    Jetzt muss ich aber erstmal 0201er warm weiße Led's bestellen weil meine leider alle sind.


    Hat jemand Vorbildfotis vom Füherstand für mich oder Vorschläge wo unbedingt eine LED rein muss?


    Danke schonmal für eure Hilfe, euch allen noch einen Schönen Sonntag Abend.

  • Füherstand passt eigentlich von der Farbgebung schon ganz gut.

    Die Beleuchtung hatte ich bei einer ins Dach eingeklebt, gelbe Kennzeichnung. Die Zuleitung über 2 Kupferlackdrähte durch den Vorbau des Führerstandes, grüne Kennzeichnung.

    Auf jeden Fall solltest Du dafür einen sehr hohen Vorwiderstand nutzen, weil es sonst viel zu Hell im Stand wird. Bei zu großer Dimmung im Decoder erhöht sich leider auch der Flackereffekt, daher lieber gleich den Vorwiderstand anpassen.


    Noch ein Tip am Rande, wenn ein reiner Fahrzeugdecoder mit Plux16, verbaut wird, liegen auf den LS-Anschlüssen die Ausgänge FA3 und FA4 an. Man braucht also nicht direkt an dem Decoder herumlöten. Bei Sounddecoder geht das natürlich nicht, da dort dann die LS-Ausgänge des Decoders sind.

    Gruß Uwe

    Dgikeijs DR5000,

    Roco-WLAN-Maus, Multimaus, Fredl für Digitalfahrten, Z21-App auf Tablet für Stellwerk,

    Heißwolf RS2000 für Analog fahren

  • Dafür sind explizit keine vorgesehen, da der Hersteller ja nicht wissen kann, an welchen zusätzlichen Ausgang der Nutzer diese anschließen wird. Da die Belegung von Sounddecoder und einfachen Fahrdecodern teilweise ebenfalls eine andere ist, würde das auch zu weit führen. Wobei da fällt mir ein Piko hat das ja so gemacht, aber Roco war halt nicht auf diesem Level und Tillig wird dort wohl nie hinkommen.

    Gruß Uwe

    Dgikeijs DR5000,

    Roco-WLAN-Maus, Multimaus, Fredl für Digitalfahrten, Z21-App auf Tablet für Stellwerk,

    Heißwolf RS2000 für Analog fahren

  • Dieses Thema enthält 40 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.