Schmalspurschmiede von Chrisej6

  • Hallo Liebe Gleichgesinnten,

    Da mein Thema über mein Modulbau hier sehr Gut angekommen ist werde ich nun ein Thread machen wo es nur um Meine Fahrzeugbastellein geht wie Wagen,Loks,usw in TTe, Fahrzeuge die ich für mich sowie Für andere Gebaut habe.

    Ich werde immer eine Kurze Beschreibung dazu geben. Sowie Bilder vom Bau soweit ich welche gemacht habe.

    Ich werde in den Nächsten Tagen immer ein Fahrzeug vorstellen was bisher so entstand bzw auch dann neue Projekte mit Zeigen.


    Dann Fangen wir Gleich mal mit dem ersten Fahrzeug an es handelt sich hierbei um den SKL aus Radebeul von der Traditionsbahn Radebeul/Radeburg.

    Der Bausatz ist von Martin Reiche, leider aber aufgrund seiner Größe noch Unmotorisiert. Mit viel Mühe kann daraus ein echt schönes Standmodell entstehen, jedoch hat das Bauen Aufgrund der Größe so seine Tücken. Das Modell ist grade mal so Groß wie 1Cent Stück und brauch viel Fingerspitzengefühl und Gute Augen.

    Dieser SKL ist schon für jemand bestimmt und wird Demnächst ein neues Zuhause finden. ;)

    Bausatz:Martin Reiche

    Beschriftung:HartmannOrginal

    Lack: Vallejo Azurblau


  • So kommen wir nun Zum Nächsten Modell. Hierbei Handelt es sich um den 2Achsigen Oberlichtwagen der Lfd. 747.

    Die Wagen wurden einst für die Königlich Sächsiche Staatsbahn beschaffen und sin auch heute noch in Museumszügen im Einsatz.

    Der Bausatz des Wagens ist von MMM der Groß Teil aus Ätzteilen das Dach auch Plastikguss, die Lüfter aus Messingguss. Ansich ein sehr einfacher Wagen, wo allerdings noch an einigen Stellen vom Bausatz Nachgearbeitet werden muss um das Gewünschte Ergebnis zu erzielen.


    Bilder vom Bau.


    Jetzt in den Verschiedenen Epochen als Fertige Modelle

    Der 235K wie er im Bestand der Wilsdruff‘er Vereins ist. Und im I-K Zug Gelegentlich mit Fährt.


    In Epoche 2


    In Epoche 3


    Die letzten beiden Wagen sind nicht mehr in meinem Bestand diese Haben einen Neuen Besitzer gefunden. :)


    Mit freundlichen Grüßen Christoph

  • Um mal wieder einen Neuen Wagen Vorzustellen.

    Hierbei Handelt es sich um den 2 Achsigen Packwagen mit Tonnendach.

    In Sachsen waren Ehemals 2 Stück von unterwegs (Umbau aus Oberlichtpackwagen), der 97-30-06 und 97-30-07.

    Der einzige der Überlebt hat ist der 97-30-06 dieser ist nu bei der Pressnitzthalbahn im Einsatz.

    Der Wagen entstand aus einem Bausatz von Ehemals MMM, so einiges wurde zusätzlich abgeändert bzw. Hinzugefügt.

    Die Trittstufen wurden Abgeändert, die Heberleinbremse entstand aus extra geätzten Teilen und wurde mit einem aus Litze gedrillten Draht/Seil Bespannt.

    Die Stirnseiten des Wagens erhielten vorbildgetreu Trittstufen sowie Bremsschläuche und Heberleineinrichtung.

    Alles andere wie Griffstangen aus 0,3mm Draht.

    Farbe wieder von Vallejo und Beschriftung über Hartmann Orginal.


  • Hallo Chrisej6,

    ist sehr schön geworden ,dieser Wagen ,ich hoffe da komme ich auch noch hin,sowas zu bauen , schade das die Bausätze von MMM nicht mehr gibt.

    LG Micha

    Viele Grüße Micha:ok:

  • Der Packwagen Entsteht aus den Zugführerpärchen, der Bausatz enthält 2 Wagen auf einer Platine, daraus kannst du dann mindestens 6 Verschiedene Wagen Bauen.


    Sowie man noch mit etwas Mühe den Packwagen für den I-K Zug der jetzt in Zittau ist der Packwagen mit den Zwei endbühnen, sowie den 2 Achs Packwagen vom Pollo der nur ein GW Dach hatte. Da stehen dir beim Bau dann viele Möglichkeiten offen.


    https://dna-modell.de/produkt/ttezugfuehrerwagengueterwagen/


    Noch zur Info demnächst kommen die Langen Zittauer Wagen da bin ich grade dran Die Fertig zu Bauen.