Rabenstein, ein Gehversuch

  • Hallo Liebe Hobbyfreunde,


    nein, hier ist nicht Heike, alias "Sossenbinder".


    Bin ein guter Freund von Ihr gewesen, der Marcus (Spreepaul).

    Muss Euch mitteilen dass Heike nicht mehr an Ihrem Projekt "Rabenstein" mitwirken kann.

    Auch im Namen Ihres Sohnes, der nun bei seinen Papa lebt, möchte ich mich für Eure nette Teilnahme und Interesse an Ihrem letzten Hobby-Projekt, bedanken.


    Alles Liebe! Gruß Marcus

    :white flag:

  • Mir fehlen die Worte.... So schnell kann es gehen ...das sollte man sich ab und zu mal vor Augen halten. Mein Beileid an alle Hinterbliebenen....

    Viel Kraft - Mirko

  • Da kann man nur sein Mitgefühl und Beileid ausdrücken. Möge der Sohn genug Kraft haben um diese Zeit zu überstehen.


    Traurige Grüße


    Karsten

    >> Tadeln ist leicht, deshalb versuchen sich so viele darin.
    Mit Verstand loben, ist schwer, darum tun es so wenige.<< Anselm Feuerbach

  • Hallo Marcus,

    das sind ja keine guten Nachrichten. Bitte übermittle meine aufrichtigen Beileidsgrüße an die Hinterbliebenden.

    Traurige Grüße Bernd

  • Oh wow. Da trifft mich aber hart der Schlag. Da denkt man erstmal wieder drüber nach wie kurz das Leben sein kann.


    Ich wünsche euch viel Kraft, Frieden und Ruhe für die nächste Zeit. Ich ziehe meinen symbolischen Hut für euch.

  • Hallo Leute,


    habe mal meinen Account ausgegraben.


    Vielen lieben Dank für Eure Anteilnahme. Ja Bernd, mach ich gerne! Ich sehe Olli öfters.


    Ja, die Heike war eine großartige Powerfrau, egal was sie angepackt hat, unter 100% lief bei Ihr nix. Im privaten wie auch beruflich. Unternehmerin, Künstlerin und Mutter. Sie hat große Lücken hinterlassen.


    Nun habe ich die unschöne Aufgabe, den Moba-Nachlass zu verwalten. Der Olli hat mitgenommen was ihm lieb und wichtig ist, vielleicht macht er eines Tages weiter.


    So werde ich mich mal wieder hier im Forum melden und die paar Sachen an Rollmaterial anbieten, wenn erlaubt. Der „Erlös“ kommt dann auf Ollis Sparkonto.


    Liebe Grüße! Marcus

  • Auch ich möchte mein Beileid zum Ausdruck bringen.

    Ich habe gerne das geschriebene und bebilderte hier im Forum gelesen

    Wann hat man schon Mal eine Frau, welche sich mit ihrem Sohn dem Modellbahnhobby widmet.

    Ich wünsche dem Olli viel Kraft, den schweren Verlust muss man erst Mal verdauen.


    Liebe Grüße

    Uwe

    Einmal editiert, zuletzt von 1zu120 () aus folgendem Grund: Hallo @all, habe mal auf Wunsch die Diskussion zum Gruppenmitglied verschoben, hat ja hier auch nichts zu suchen. Des weiteren wird hier erst einmal dicht gemacht.