Hallo, ein neuer TTe-Freund im Forum

  • Hallo,


    Ich bin Jahrgang 1966 und mein Traum war immer TTe und hätte imr nie träumen lassen, dass das jemals klappen könnte. Meine erste Lok war die VIK von MMM Dr. Stärk als Bausatz mit dem Fahrwerk der BR50 von Märklin. Wagen Bausätze aus dem selben Haus. Von Kittler habe ich gerademal geschafft eine VIK zu bekommen. Trotz jahrelanger Bestellungen, kam es nie zur Lieferung. Als dann Veit die IVK angekündigt hatte, dachte ich wow:shock:. Sie ist einfach nur geil. Martin bietet auch entsprechendes Material und tt-filigan das Gleismaterial, welches ich absolut akzeptable finde. Ich bin glücklich. :hut: Rollwagen, Kuppelstangen, … :hurra:

    Gruß Jörg

  • Ja ,so ist das ,ich habe auch lange mit der TTe geliebäugeld .der Knackpunkt war immer das Gleismaterial als ich dann angefangen habe selbst Weichen zu bauen ,war das kein Problem mehr .

    se

    Viele Grüße Micha:ok:

  • Kuno ,nun ja ,es ist nicht so das wir in Sachsen die einzigen sind wo es noch Schmalspurbahn gibt .

    Wenn man in den Harz oder an die Ostsee schaut ,ja sogar in den alten Bundesländern gibt es hier und da kleine Bahnen, z.b. das Öchsle.

    Aber ja ,wir haben schon in gewisser Weise ein Privileg :48: :hut:

  • Dieses Thema enthält 10 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.