Wenn aus der Not eine Tugend wird - Weichen im selbstbau

  • Hallo Modellbahnfreunde,

    Angefangen hat das ganze damit ,dass ich mein altes ausgebautes Gleißmaterial für den erneuten Einsatz im geplanten Schatten-Bahnhof aufgearbeitet habe . Da waren Par kapute EW 2 Weichen die wieder eingesetzt werden sollen ,irgend wann blieb dann von der ursprünglichen Weiche nicht mehr viel übrig und es entstand eine neu Selbstbau Weiche. Das eröffnete mir neu Möglichkeiten und mein Anlagenplan musste noch einmal neu überdacht werden. So entstanden dann auch die ersten neu konstruierten eigenen Weichen und ich fand gefallen an der Sache.

    Jetzt habe ich einige Abende damit verbracht ... Aber seht selbst


    Viele Grüße Micha:ok:

  • Die ist 12° passend zu den EW3 Weichen Mischbauweise also auch mit Echtholzschwellen .ist aber auch jede andere Geometrie möglich.


    Viele Grüße Micha:ok:

  • Hallo Modellbahn Freunde , Mal ein kleiner Größenvergleich ...

    Es ist wieder eine Weiche für meinen neuen Bahnhof entstanden ,noch nicht ganz fertig aber das wird später .

    Viele Grüße Micha


    Viele Grüße Micha:ok:

  • Dieses Thema enthält 85 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.