Meine Eigen- und Umbauten und andere Basteleien

  • Hallo Freunde,
    ich habe in den letzten Tagen und Wochen wieder etwas gebastelt, nur habe ich mich bis jetzt mit dem einstellen und präsentieren der Bilder zurückgehalten. Hier sind nun die kleinen Eigen und Umbauten für Euch zu sehen.
    Als erstes hier der W50 Winterdienst mit beweglichem Schiebeschild und Zusatzscheinwerfer.

    W50 Winterdienst.JPG


    Als nächstes ein SIL mit 1-achs Kühlkoffer.

    ZIL Kühlkoffer.JPG


    Hier auch noch der Skoda RT als SZM mit kurzem Kippcontainersattelauflieger.

    Skoda SZM Kippcontainer.JPG


    Ich hoffe die Lkw gefallen Euch genauso wie mir.

  • Hey Thomas , schöne Sachen :-) Besonders gefallen mir die beiden Kipper und der Winterdinest , obwohl mir bei dem Winterdinest ein einheitliches orange besser gefallen hätte ;-)

  • Also der 4 Achser schreit förmlich nach einem ÖAF- oder Saurer-Fahrerhaus, mit den Felgen schaut der sehr nach Ösi bzw.Schweizer- Vorbild aus.
    Leider... gibt ja so eines (noch) nicht.

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Hallo Thomas,
    ... sehr schön, was da wieder entstanden ist.
    Mir gefällt eigentlich alles, aber einen muß ich herausheben - den SIL 130 !
    _________
    MfG Bw-Heide

  • @ssv111
    Kann mich meinen Vorschreibern nur anschließen. Schöne Teile die da aus deiner Werkstatt kommen. Da mach ich doch große Augen :shock:


    Das schreit ja immer mehr nach nem eigenen Treffen mal nur für die "Autobauer" unter uns. Wenn wir doch nicht alle so weit auseinander wohnen würden :cry:


    Gruß SteWo

  • Hallo Freunde, :kaffee:
    heute ist wieder einmal ein Wackelfuffzig entstanden, :48: und wieder einmal eine Feuerwehr :700:
    Ich habe hier einmal versucht ein Pumpenfahrzeug mit Mischstation und Verteilung darzustellen, und so ganz nebenbei hat er Ballonreifen erhalten.
    Urteilt selbst, auch wenn er nicht ganz vorbildgerecht ist, mir gefällt er.
    mfg Thomas


    W50 Feuerwehr Pumpenwagen 004.jpgW50 Feuerwehr Pumpenwagen 007.jpgW50 Feuerwehr Pumpenwagen 006.jpgW50 Feuerwehr Pumpenwagen 005.jpgW50 Feuerwehr Pumpenwagen 003.jpgW50 Feuerwehr Pumpenwagen 002.jpg

  • Hallo Freunde,
    hier stelle ich nun ein neues Projekt vor.
    Es handelt sich um das LF8 mit TSA auf Basis eines LO / LD 2000 von Jano.
    Nachdem ich nun den Bausatz von Jano in Lößnitz erworben hatte, sollte dieser auch nicht auf die lange Bank geschoben werden, also wurden die Gußteile vom Grat befreit und die Rohteile schonmal Probehalber zusammengesetzt.
    Heute Abend geht er dann in die Lackiererei.






    mfg Thomas

  • Zitat von ssv111

    Hallo Freunde,
    ich habe in den letzten Tagen und Wochen wieder etwas gebastelt, nur habe ich mich bis jetzt mit dem einstellen und präsentieren der Bilder zurückgehalten. Hier sind nun die kleinen Eigen und Umbauten für Euch zu sehen.


    Hier auch noch der Skoda RT als SZM mit kurzem Kippcontainersattelauflieger.


    :stop:
    Hallo,
    ich finde den Kippcontainerauflieger (leider) nicht sehr stimmig. Der weite Radstand und der große Überhang hinten sind eigentlich untypisch. Und Kippcontainer? Gibt es da ein Vorbild? Zumindest für geschlossene Behältnisse & in der Größenordnung 10-40 Fuß (bei dir ein 20 Fußcontainer) macht das keinen Sinn. Ich würde stattdessen einen offenen Kippcontainer mit halb- oder ganz hohen Seitenwänden nachgestalten. Ob es sowas auf Sattelaufliegern gab/gibt weiß ich nicht.
    Fahrt Frei Frank

  • @ Frank Dampf :
    Bei der Sache mit dem Achsstand und dem weiten Überhang geb ich dir recht . Aber ich habe selber schon 20,30und 40 Fuß Container gesehen die man kippen kann , sowohl mit festem Dach ( Umgebaut als Silos evt . ? ) sowie auch als Open Roof Container . Das heißt mit Plane als Dach . Es kann natürlich auch sein das man nur die Standardcontainer auf Kippchassis geladen hat da man keine ´´normalen´´ Chassis da hatte . Natürlich wäre es aber logisch keine Schüttgüter in normale Container zu laden weils schon alleine von der Beladung schwer werden dürfte das , dass Zeug drin bleibt .


    Mal als beispiele :


    Bei einer Doku über Schrottplätze wurde mal im TV gezeigt wie Open Roof Container von oben mit Altmotoren und Ersatzteilen für Afrika beladen wurden .


    Ich glaube mich zu erinnern mal einen High Cube Container gesehen zu haben wo man mittels Trennwand kurz vor den Türen Kaffeebohen geladen hat . Oder war es doch ein Open Roof Container ? Da bin ich mir aber nichtmehr zu 100% sicher .


    une noch ein weiteres Beispiel :
    Bei Continental hier bei uns stehen auch 3 Achs Kippcontainerchassis rum , aber mit Tankcontainer



    PS : Hier mal ein BIld von meinem Kippcontainerchassis ( Eigenbau )

  • @Frank Dampf,
    ja es gab Kippcontainerchassis und die wurden eigentlich für Tank-, und Silocontainer genutzt, wir hatten beim Kraftverkehr in Zwickau 2 solcher Chassis, da wir des öfteren Tankcontainer an die Brennereien in Meerane und in Lauter mit diesen Chassis angeliefert haben und es waren zwei umgebaute Chassis mit langen Achsstand und Überhang damit diese beim kippen, da keine Abstüzung vorhanden war, nicht umkippen konnten.
    Hallo Freunde,
    ich habe wieder einmal Zeit gefunden ein paar Baustellen zu beenden, da ich ja nun wieder voll arbeiten gehen darf, kann, muß und soll, :48: bleibt fürs Hobby nur noch eine begrenzte Zeitspanne übrig, da ich um 08.30 - 19.00 Uhr auf Arbeit bin.
    Hier sind nun drei LO / LD 2000 von Robur entstanden, der LF 8 mit TSA aus einem Bausatz von Jano und der LO 1800 mit Plane - Pritsche ein Umbau und Umlackierung eines Kehi, und der LO 2000 der Gretru (Grenztruppen) der DDR.
    Hier erstmal der LF 8 mit TSA






    mfg Thomas


    es geht weiter...

    Einmal editiert, zuletzt von Anonymous ()

  • ...hier nun der LO mit Plane und Pritsche...







    es geht weiter...

  • ...hier der LO der Gretru (Grenztruppen) ...
    ich hoffe Euch gefallen die Modelle auch.








    mfg Thomas

  • Hallo Fans,
    ich melde mich auch wieder einmal, ...ja ich lebe noch... :48:
    ich habe nun auch wieder etwas gewerkelt in der guten beheitzten Küche, unter anderem hat der Skoda RT mit Kippsattelauflieger nun endlich seinen Tankcontainer erhalten und der Tatra ist mit seinem Tieflader auch nicht mehr so nackig unterwegs und hat nun endlich was zu schleppen.






    mfg Thomas

  • Hallo sieht super aus!
    Schöner Baggertransport.


    Hier nebenan (bei mir) wurden auch Häuser weggerissen. man erkennt es kaum wieder.
    Hab Bilder gemacht.


    mariio

    Einen schönen Tag allen TT-Freunden!

  • Hallo Thomas!


    Was meinst Du warum ich in der Küche bastel, nicht nur wegen :kaffee: , sondern weils schön warm ist, zu der Jahreszeit und ich gleich weis was auf den Tisch kommt :ling::ling: .


    Deine Laster`s sehen gut aus, vorallen Deine Tatraflotte wird immer größer, bei mir bin ich auf ein paar größere Probleme bei meinen aktuellen Umbauten gestoßen, deshalb gehts so langsam und noch was neues will ich nicht anfangen.
    Ich bin auf die nächsten Bilder gespannt.


    Ralf

    Servus aus der Oberpfalz , Ralf

  • Zitat von Kohlenkulli

    ... und noch was neues will ich nicht anfangen.


    ha,ha, den Spruch kenne ich doch auch irgendwo her... :48:
    mal schauen, wie lange du das durchhältst. (ich habe mit dem Vorhaben immer keinen rechten Erfolg gehabt ;) )

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Hallo Fans,
    hier ist nun auch wieder eine Baustelle fertig geworden, es handelt sich um den W50 mit Schwerhäckselaufbau und Anhänger HW80 Schwerhäcksel, dazu ist noch ein HW 80 mit Schwerhäckselaufbau Typ Oschatz als Verstärkung fertig geworden, es handelt sich wieder um Teile aus der s.e.s. Basteltüte einem Häckselaufbau eines HW80 von s.e.s. und Ballonrädern von s.e.s. der Typ Oschatz ist aus Teilen von Hädl zusammengebaut..
    Ich lasse die Bilder sprechen und hoffe das er Euch gefällt.


    schwehrhäcksel001.JPGschwehrhäcksel004.JPGschwehrhäcksel006.JPG


    mfg Thomas

  • Moin moin


    @Streckelläufer
    Schönen W50 hast du da gezaubert. Gefällt mir. :post:
    Mit diesem Modell habe ich mich auch schon beschäftigt. :gruebel: Hatte da auch an so einen Umbau eines ses-Anhänger gedacht. :700:
    Und nun sehe ich :ling: , dass es geht und auch noch gut aussieht.
    Weiter so.


    Aber der zweite Anhänger ist doch nur so angehängt. Ganz davon abgesehen, dass es so, glaub ich zumindest, nicht erlaubt war zu fahren. Das hätte der W50 wohl nicht geschafft. Zwei Anhänger mit Hächselgut. Hatte ja mit einem schon zu kämpfen.


    Aber trotzdem schönes Modell


    Gruß SteWo