Neue Funktionen im Forum

  • Hallo in die Runde,

    wir haben einige Funktionen im Forum und im Portal neu hinzu gefügt bzw. geändert.

    1. Einklappen und Ausklappen der Infoboxen am rechten Rand erfolgt über einen kleinen Pfeil ">" ausblenden und "<" einblenden in der oberen Menüleiste auf der rechten Seite.

    2. Die "Brotkrumen-Navigation" wird jetzt zusätzlich auch am Ende der Seite, in der unteren Navigationsleiste, angezeigt, das heißt, man muss nicht mehr auf der Seite nach oben scrollen.

    3. Die Avatare sind jetzt wieder eckig ausgeführt.

    4. Themen im Flohmarkt können von jedem Themenersteller auf erledigt gesetzt werden, näheres in Kürze unter den FAQ.

    Weitere Anpassungen und Erweiterungen sind in Arbeit, nach Rücksprache mit Fach- und Sachkundigen Personen zum Thema Handel in Foren, haben wir uns dazu entschlossen, den Flohmarkt wieder frei zu schalten.

    Hier bitten wir nochmals um Beachtung, dass nur private Verkäufe zugelassen, alle Artikel als gebraucht anzubieten sind (Garantie / gewerbliche Händler) und unter Beachtung der Nutzungsregeln für den Flohmarkt.

  • Guten Morgen,


    Habe heute die Einstellungen zum Spamschutz etwas angepasst/geändert, was sich auf die Registrierung und/oder Anmeldung im Forum auswirkt.

    Es wäre daher wichtig zu erfahren wenn es mit der Anmeldung überhaupt nicht funktionieren sollte bei jemandem.
    Für die Kontaktaufnahme, auch im nicht angemeldeten Modus, gibt es in der Fußzeile seit einer kleinen Weile auch einen Button um mit uns direkt Kontakt aufnehmen zu können.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Habe gerade selbst herausgefunden, das man jetzt auch den Titel seines eigenen Themas abändern kann.


    Dazu einfach ganz oben rechts neben dem Titel auf "Thema bearbeiten" klicken.


    Sehr gute Funktion. So etwas hat mir bisher noch gefehlt. Danke! :verneig:

  • Hallo Sven,

    nicht nur das, auch kann man seine Beiträge noch nachträglich bearbeiten, falls man mal mit der Rechtschreibung oder im Satzbau Probleme hatte oder seine Bilder richtig in die Beiträge einfügen möchte.

  • Taunusbahner

    Nun, das geht eigentlich von Anfang an. Aber wie es halt so ist, bin ich selbst noch nicht zum ausgiebigen testen, der Funktion gekommen. Mir hat das im Stummiforum schon immer gefallen. Nur ist es aber auch so, dass hierzu gaaanz viel Beachtung darauf gelegt werden sollte, dass eben nicht das komplette Thema geändert werden sollte, sondern nur der letzte Teil/Zusatz. Da sonst ein vollkommen anderer Zusammenhang entsteht.

    Dazu soll es auch mal eine Art FAQ geben - aber halt die Zeit.


    mcpilot

    Es ist schon schwierig, wenn ganze Beiträge geändert werden und anschließende Beiträge dann vollkommen ohne Zusammenhang da stehen. Das hätten wir die Woche gerade erst.


    @all

    Da es nun gerade Thema hier ist. Ich fände es besser, dass bei größeren Änderungen eines Beitrages, der vorher da stehende Text vielleicht erhalten bleibt, z. B. in Klammern gestellt. Dann haben auch die folgenden Beiträge noch ihren Bezugspunkt.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Hallo Sven,

    nicht nur das, auch kann man seine Beiträge noch nachträglich bearbeiten, falls man mal mit der Rechtschreibung oder im Satzbau Probleme hatte oder seine Bilder richtig in die Beiträge einfügen möchte.

    Das finde ich super und ist auch schön, denn so konnte ich die Ludi vom vorigen Jahr noch an die aktuelle Sichtung mit anhängen.

    @all

    Da es nun gerade Thema hier ist. Ich fände es besser, dass bei größeren Änderungen eines Beitrages, der vorher da stehende Text vielleicht erhalten bleibt, z. B. in Klammern gestellt. Dann haben auch die folgenden Beiträge noch ihren Bezugspunkt.

    Ist auch ne Möglichkeit. Hatte die E-Lok umverlagert (weil im falschen Thema gelandet) und den vorhanden Beitrag mit Diesellok wieder "aufgefüllt". Deshalb der Link zur E-Lok. Dass evtl. spätere Beiträge schon einen Bezug zum Erstbeitrag hatten - habe ich in dem Fall wohl nicht bedacht. Freilich, durch nachträgliches Editieren und Bilder verschieben/neu anlegen können auch Links ins leere laufen. Das sollte man beim Ändern mit in Betracht ziehen.

    Trotz allem möchte ich die Editierfunktion nicht missen.

  • Hallo,

    es gibt mal wieder eine kleine Neuerung, oder anders ausgedrückt, mehr eine Erweiterung.


    Wer viel mit anderen Medien, als diesem Forum, im WWW unterwegs ist, kann nun seine Accounts von folgenden Anbietern, auf seiner Profilseite verlinken:
    Webseite
    Facebook
    Twitter

    flickr

    GitHub

    Instagram

    Pinterest

    Vimeo

    YouTube


    Die Links werden als Icons in der Box des jeweiligen Users in der Seitenleiste ganz unten angezeigt. Beim Thomas ist da zur Zeit z.B. der Globus für die hinterlegte Webseite und bei 1zu120 (Zilli) ist das Facebook-Icon sichtbar.


    In die Profilfelder kommen nur die jeweiligen Benutzernamen/Benutzer-ID des entsprechenden Anbieters. So wird z.B. der Eintrag

    Zitat

    1zu120Fan

    im Facebookfeld des Profiles einen Link erzeugen zu und dieser dann in der Seitenleiste als Icon ausgegeben

    Code
    https://www.facebook.com/1zu120Fan


    Bei den anderen Anbietern entsprechend, Bei Problemen damit, wie immer, einfach hier schreiben.

  • Eine Funktion, die aus dem alten Forum übernommen wurde, ist ja, dass Thomas erlaubt hat, die Beiträge auch nach längerer Zeit noch bearbeiten zu dürfen. Was bisher auch wunderbar funktioniert hat, weil sich alle ordentlich an eine nicht näher benannte Regel halten, den Inhalt des Beitrages nicht komplett zu ändern.

    Nun gibt es seit dieser Woche ein Mitglied, der wohl der Meinung ist, dass seine Bilder hier fehl am Platze sind und diese durch Links zu einer bekannten Plattform ersetzt.


    Im Moment wird die Bearbeitungszeit nicht geändert, wir werden nicht wieder wegen dieser einen Person alle einschränken!


    In diesem Zusammenhang sei einmal erwähnt - ALLE extern gesetzten Links erhalten automatisch das Attribut

    Code
    <"rel=nofollow">

    Damit werden Suchmaschinen-Robots angewiesen, diesen Links nicht zu folgen. Man kann also mit Links anderen Usern seine Webseite, FB-Account und andere mitteilen, man kann aber nicht gewisse Accounts mit diesen Links pushen.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Hallo,



    ich gebe mir zur Zeit Mühe, meine Thread's langsam aber sicher, soweit ich kann, wieder mit Bildern zu lesenswert zu machen,

    wenn wieder wegen ein-zwei Leuten hier was geändert wird, weiß ich nicht....:700:


    Gruß Ralf

    Servus aus der Oberpfalz , Ralf

  • wenn wieder wegen ein-zwei Leuten hier was geändert wird, ...


    Gruß Ralf

    Nein es bleibt wie es ist, diesmal beugt sich der eine oder er geht.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Hallo in die Runde,

    keine Angst, wir werden die bisherige Regelung beibehalten.

    Wegen einer Person, welche nicht nur hier sondern auch anderswo in dieser Richtung aufgefallen ist, und nachträglich (nach Monaten) Beiträge verändert und nun auch die Bilder entfernt und gegen Links ersetzt, um seine Likes dort zu bekommen, werden wir die bestehende Regelung nicht ändern.

    Nun zeigt diese Person durch ihr Handeln konkret, wer hier für das ganze Theater verantwortlich ist und den Kindergarten zu verantworten hat.

    Und nein, die Befindlichkeiten eines Einzelnen werden nicht über die Bedürfnisse der Mehrheit gestellt!

    Es gibt nun die Möglichkeit für diesen Nutzer, sich bis Sonntag sein tun zu überlegen und sich ein- und unter zu ordnen oder zu gehen.

    Inwieweit derzeitige Einschränkungen wieder aufgehoben werden und/oder rückgängig gemacht werden können, überlegen wir uns.

    Es kann Jeder, der noch Bilder zu alten Beiträgen hat, diese in die alten Beiträge einpflegen oder mir schicken, dass ich das machen kann.

    Ich habe letzte Nacht diesem Nutzer wieder hinterher geräumt und Ordnung geschaffen. Ich hab ja nix anderes zu tun.