Modulanlage von Kohlenkulli

  • Hallo,


    da ich nach gefühlten 100 Jahren mit meiner Anlage im Keller überhaupt nicht vorran gekommen bin, habe ich mich zum Modulbau entschlossen.
    Für mich liegen die Vorteile dafür klar auf der Hand, kleine Teilstücke, die schnell fertig werden und ich muss nicht in den ungeliebten Keller :hurra:
    Schon bei der alten Anlagenplanung war für mich das Motto, weniger ist oft mehr, wodurch mir der Umstieg auf die Module leichter fiel.
    Im großen und Ganzen werde ich mich an die Modulnormung vom AKTT halten. Als einzigste Abweichung dazu ist, das meine Streckenmodule nur 40 cm breit sind und ich die großzügigen Radien aufgrund meiner beengten Platzverhältnisse nicht übernehmen kann.
    Als erstes entstehen zwei Streckenmodule mit dem Thema Bauernhof.

    der Plan

    erst Arbeiten


    Ralf

    Servus aus der Oberpfalz , Ralf

    3 Mal editiert, zuletzt von Kohlenkulli ()

  • Zitat von Kohlenkulli

    ...da ich nach gefühlten 100 Jahren mit meiner Anlage ... überhaupt nicht vorran gekommen bin...


    Das kommt mir doch seltsam bekannt vor :05:
    Ich plane und laboriere auch schon seit einer Ewigkeit an meiner Anlage herum und bin bisher leider immer noch nicht recht aus dem Planungsstadium herausgekommen.
    Irgend etwas war/ist da immer dazwischen gekommen und hat mich vom Weiterbau bzw. erst mal vom Anfang des Baus abgehalten. :11:
    Und wenn es auch nur temporäre Unlustanfälle waren :48:


    Schaut doch schon ganz interessant aus Ralf.
    Wie dürfen wir uns denn dein Layout mal vorstellen, haste da schon einen Plan von ?

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Hallo,


    Toni, was meinst du, warum ich auf die Idee mit den Modulen gekommen bin, mit meiner Anlage bin ich seit zwei Jahren noch nicht mal über den Schattenbahnhof (6 Gleise) hinausgekommen.
    klar gibts schon einen Plan. :hurra:
    Da ich immer noch mit irgendwelchen Gleisplanprogrammen auf Kriegsfuß stehe, gibt es nur eine Bleistiftzeichnung (Bild 1). :700:


    Der Bauernhof geht über beide Module. Die Zufahrt zum Bauernhof erfolgt über eine Holzbrücke??, die über die Strecke führt.
    Da das ganze im hügeligen Gelände platziert werden soll, erfolgt die Zufahrt zur Scheune über einen Berg. Für den Bauernhof habe ich zwei Bausätze von Auhagen zusammengeflickt.
    Auf den anderen Bildern ist die probeweise Aufstellung der Gebäude zu sehen.


    Ralf

    Servus aus der Oberpfalz , Ralf

    2 Mal editiert, zuletzt von Kohlenkulli ()

  • Wenn ich nur erst mal so weit wäre.
    Bei mir ist die Entwicklung beim "Planfeststellungsverfahren" bzw. den abgeschlossenen "Grundstücksverhandlungen" stehen geblieben.
    Der erforderliche Unterbau (ehem. Hängeschränke auf dem Fussboden stehend mit ca. 1,25m Höhe und mit ca. 55cm Tiefe) ist schon geraume Zeit auf etwa 3,50m Länge fertig. Der wird allerdings auch schon wieder fleißig als Abstell-/Ablagefläche genutzt :roll:

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Hallo Ralf,


    find ich ne colle Sache mit den Modulen. Auch ich hab derzeit immer noch Platzprobleme und das trotz Umzug. Aber wenn einem die Bude nicht gehört ist es auch schlecht mit ausbauen. Das mit den Modulen kreist auch schon ne ganze Weile in meinem Kopf herum. Dein Beitrag bewegt mich deshalb immer mehr dazu auch auf Module zu setzen.
    Das Schaut auch schon richtig gut aus was du da zusammenbaust. Ich hoffe du hälst uns immer auf dem Laufenden. :gut:


    Gruß aus Oberfranken
    Mirko

  • Ach mir fällt gerade ein, ich wollte eigentlich noch nach der Quelle für das schicke rosane Styrodur fragen.
    Das schaut mir sehr nach "Resteverwertung" einer größeren Baustelle aus. Auf dem Bau wird solcherlei Material doch recht oft als Dämmstoff verwand und das Zeug ist ja nix anderes als das teure aus dem Moba-Handel, hat nur ne andre Farbe...

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Dieses Thema enthält 219 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.