HornbyTT - The Scotsman, erster Bericht

  • Hallo Detlevtt,


    ja, die Class66 hab ich in mehreren schon vorbestellt, ich werde über die dann ausgiebig berichten :)


    Jetzt hast mich ein wenig ins schwitzen gebracht, das Foto was du meinst ist ein Video, und im Hintergrund ist der ET403 der Deutschen Bundesbahn in IC Lackierung zu sehen - dieser ist ein Einzelstück. Die Gehäuse fertigte mir Joergen Edgar aus Schwerden an und ich habe mir ein ICE 3 Fahrwerk umgebaut und ihn damit Motorisiert.




    Wobei ein Schweizer IC als ETR bei mir auch seine Runden dreht ;)

  • Hallo DB Fahrer,


    das ging aber schnell.


    Ist der ET 403 in TT und davor der lichtgrau/gelbe dann in N. Im Hintergrund steht jetzt auch noch ein Thalys, HO oder TT. Sieht auch interessant aus. Wenn HO, dann bestimmt von Jouef!?

    Mit neTTen Grüßen aus dem Havelland

    :kontrolleur: welcome-1

  • Ja, der ET403 ist TT und der davor in der Lufthansalackierung in N (von Modellbahnunion). Dahinter steht ein Gehäuse vom TGV Dupelx - auch TT, das sind alles TT Gehäuse die ich mir beim Schweden hab anfertigen lassen (Handarbeit) und ein Teil davon ist von mir motorisiert ;)


    Hier sieht man es:




    Mehr Infos findest du in meinen Bastelthema dazu :)


    Viele Grüße

    Patrick

  • Patrick, vielen Dank für die Bildberichte. Noch hat mich das TT-Thema nicht zurückgeholt, aber durch Hornby könnte es vielleicht sogar wieder passieren. Ich warte mal ab, was da noch so interessantes von der Insel kommt.


    Gruß Ulli

  • Hallo :)


    hochlehner Er baut die Gehäuse in kompletter Handarbeit, er selbst hat mit N (Stand)Modellen angefangen und über mehrere 100 Schon gemacht. Hier sieht man eine Anleitung dazu: au schwedische Lok und hier kann man seine Sammlung sehen: Galerie


    Wenn ich dieses Talent hätte..... :D



    @Ulli ich bin da auch gespannt ohne Ende wer da vll. noch mit einsteigt, auf alle Fälle berreichert es den Zubehörmarkt :)