Mein TTe Bahnhofsprojekt - Umladeschuppen

  • Hallo Modellbahnfreunde,

    Wie einige von euch wissen beschäftige ich mich mit der Schmalspurstrecke Grünstädter - Oberrittersgrün .

    Den Endbahnhof Oberrittersgrün habe ich soweit fertig ,das alle Gleise liegen und befahrbar sind ,hier läuft mommentan der Betriebstest ob alles störungsfrei funktioniert ,bevor dann eingeschläfert werden kann .

    Da es auf dieser Strecke keinen Rollwagen-Einsatz gab ,müssten in Grünstädtel die Waren in Regelspurgüterwagons umgeladen werden ,um dies Witterungsgeschützt machen zu können stand dort ein Umlageschuppen wo die Schmalspur Gleise angehoben waren so dass in einer Höhe die Waren von Schmalspurwagonsn auf Regelspurwagons umgeladen werden könnten . Dies möchte ich in meinem Übergabebahnhof auch wenn er wenig mit Grünstädter zu tun hat nachbilden .

    Dazu habe ich aus vorhandenen Holzleisten und Furnier was noch Dank meines verstorbenen Schwiegervaters reichlich vorhanden ist diesen Schuppen gebastelt .

    dazu soll es nun einige Bilder geben.

    Los geht es mit einer Skizze

    Die Zimmerleute sind fleißig am werkeln.


    Und schon bald kann Richtfest gefeiert werden


    Die Dachschahlung wird draufgenagelt ...


    Und schon bald sind die Dachdecker fertig ,der Teer auf der Pappe ist noch nicht ganz trocken und die Gleise müssen fertig verlegt werden .

    Hier noch mal der Vergleich mit dem Original wie er in Grünstädter stand.



    Es sind noch hier und da Kleinigkeiten zu verbessern aber man sihts schon was es werden soll.

  • Dieses Thema enthält 2 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.