Welcher Decoder für Tillig BR52?

  • Hallo zusammen!


    Habe hier eine Br 52 von Tillig, Art. Nr. 02268.

    Würde gerne nen Decoder stecken, bin mir aber nicht sicher, welcher hier gut passt bzw. auch mit der Technik am besten harmonisiert.

    Nehme sehr gerne die ZIMO-Decoder.

    Ich brauche keinen großartigen "Schickimicki", sie soll einfach ohne große Mucken und "Basteleien" an den cV`s vernünftig fahren.

    Was könnt Ihr mir da empfehlen?

    Danke


    Jens

    Einmal editiert, zuletzt von LausiTTzer ()

  • Diese Frage haste dir schon selbst beantwortet. Was fragst du erst, wenn du Zimo bevorzugst. Damit wirst du deine Freude auf alle Fälle haben.

    MfG Torsten
    Theorie ist Marx, Praxis ist Murx. :lol1:

  • Danke Torsten!

    Ja, was frag ich erst? Na weil ich es nicht weiß!!

    Hab jetzt mal bissel gegoogelt.

    Da wären 616N , 617N oder 622N.

    Gibt es da einen von den dreien, der besser geignet ist?

    Muß man platztechnisch etwas beachten?

    Gibt es noch mehr Typen?

    Sorry für die "Sackgängerei"!


    Jens

  • Hat die Lok überhaupt ne Steckschnittstelle? Ansonsten wenn eine drin ist den 617 direkt. Wenn eine Steckschnittstelle drin ist, ist da ein Winkelstecker drauf. Wenn das eine ohne ist, wirds schwer.

    MfG Torsten
    Theorie ist Marx, Praxis ist Murx. :lol1:

  • 622N ist die "alte" Version, 616 und 617 die aktuellen.

    Ansonsten liegt der Unterschied fast nur in der Größe der Decoder.

    Gruß Uwe

    Dgikeijs DR5000,

    Roco-WLAN-Maus, Multimaus, Fredl für Digitalfahrten, Z21-App auf Tablet für Stellwerk,

    Heißwolf RS2000 für Analog fahren

  • Hallo Ihr beiden!

    Danke Euch!


    Torsten: Ja, sie hat eine Steckschnittstelle nach NEM651, es ist die 52 6666-3, letzte Serie glaube ich!

    Hatte den Tender nur kurz offen.


    Uwe! Danke für die Info.

    Siehste! So was meinte ich, wer kann wissen, das der 622 "alt" ist?


    Der 617er hat eine etwas höhere Dauerbelastbarkeit von 0,8 A.

    Ist er deswegen besser geeignet? Das aber nur als Zwischenfrage!


    Dann wird es wohl der 617er werden, mal stöbern, wer ihn mir zusenden darf!


    Gruß!


    Jens

  • Dieses Thema enthält 21 weitere Beiträge, die nur für registrierte Benutzer sichtbar sind, bitte registriere dich oder melde dich an um diese lesen zu können.