Neuheiten von MTB aus CZ

  • Hallo allen Freunden der tschechischen Bahn,
    die Firma MTB aus CZ liefert seit Aprill die "Bardotka" T478.1, T478.2 , 749, 751, 752 der CSD aus. Auch hier sind mehrere Varianten angekündigt.
    --> http://www.ben-model.cz/e-shop…tiva-rady-t478-1-csd.html
    --> http://www.ben-int.cz/e-shop/i…e/mtb005-2-1324113040.jpg
    Neben der T 478.3 CSD / 750 CD welche ja auch seit Anfang des Jahres ausgeliefert wird,
    --> http://www.ben-model.cz/e-shop…komotiva-rady-750-cd.html
    optisch ein ansprechendes Modell.
    --> http://www.modely.biz/magazin/…478-1015-csd-v-tt-od-mtb/
    ...weiterhin angekündigt:
    Mitteleinstiegswagen Bdmtee -ČD, / ex. Bymee/ČSD
    --> http://www.mtbbus.cz/modely/foto_nn_bymee_1.jpg
    --> http://www.mtbbus.cz/modely/foto_nn_bdmtee_1.jpg


    Link zur MTB Seite
    --> http://www.mtbbus.cz/modely/index.htm#modelyVoz

    :hut:

    mfg Thomas

    Glück Auf ausm Arzgebirch


    Meine Seite

    www.aetzmodelle.com

    Einmal editiert, zuletzt von Thomas Klug ()

  • Hallo,
    die seit Ende vorigen Jahres angekündigte "Bardotka" oder auch "Zamracena" genannte T 478.1 der CSD von MTB wird seit Mitte April 2012ausgeliefert.
    Heute hielt ich nun das Modell von MTB in Händen und es wurde bei meinem Besuch in Most einer eingehenden Prüfung und einem Test unterzogen.
    Mein erstes Fazit, für das zweite Modell dieser jungen Firma ist das Vorbild recht gut getroffen, die Umsetzung ins Modell ist allerdings Anspruchssache, die Lackierung könnte besser sein, die Farbtrennkannten schärfer und durch Farbnebel sind in den Vertiefungen nicht alle Details deckend lackiert, das ist für mich aber kein Problem und kann mit wenig Aufwand korrigiert werden.
    Die Griffstangen sind einzeln angesetzt, die Lüfter auf dem Dach sind filigran und durchbrochen ausgeführt, die Bedruckung fein und lesbar, die Scheiben klar und passend und auch kleine Details sind gut getroffen, allerdings neigen die Typhone in der Verpackung zum abbrechen, und müssen in der Verpackung zusammengesucht werden.
    Alles in Allem aber doch ein schönes Modell, mit kleinen Fehlern, soviel zum äusseren Erscheinungsbild des Modells.
    Nun zu den Fahreigenschaften dieses Modells, nachdem die Lok äusserlich begutachtet wurde erfolgte der Fahrtest.
    Ich bin sehr erfreut und erstaunt zugleich.
    Das Modell weisst einen ruhigen, leisen, ruckfreien, taumelfreien und seidenweichen Lauf auf, hier liegt das Modell gleichauf mit den Mitbewerbern am Markt, das Licht wechselt akkurat, es gibt keine Irritationen beim Wechsel von rot auf weiss, kein durchscheinen des Rotlichtes beim Spitzenlicht und auch keine unliebsamen Brechungen im Lichtleiter.
    Ich muß sagen ich bin sehr positiv überrascht...
    Der OVP, welche optisch sehr ansprechend ist, sehr praktisch und auch hochwertig ausgeführt ist, liegt ein Zurüstbeutel mit Schläuchen,Zughaken sowie geschlossen Schürzen bei, und auch eine extra Antriebsachse mit Haftreifen, so kann die Antriebsachse ohne Haftreifen jederzeit gegen die Haftreifenachse ausgetauscht werden
    Der Preis dieses Modell liegt bei 3.290 Kc das entspricht ca. 130.- € .
    Hier nun Bilder des Probanten...








    mfg Thomas

  • Hallo,
    Das gezeigte Modell stellt den Zeitraum ab 1965 bis 1988 dar und kann demzufolge in den Ep. III und IV bei der CSD eingesetzt werden.
    Die "Bardotka" oder auch "Zamracena" genannte T 478.1 war und ist eine Universallokomotive der CSD / CD die sowohl auf Haupt- und Nebenbahnen eingesetzt werden konnte, in der CSSR / CZ / SK sind die Lastgrenzen und Radsatzfahrmassen für die Haupt- und Nebenbahnen etwas anders festgelegt als bei uns in Deutschland.
    Im Jahr 1965 stellte die damalige Tschechoslowakische Staatsbahn ČSD die ersten Lokomotiven einer neuen Serie vierachsiger Diesellokomotive
    mit hydrodynamischer Kraftübertragung in Dienst. Als T478 bezeichnet wurden die Maschinen im mittelschweren Zugdienst vor Personen- und
    Güterzügen auf Haupt- und Nebenbahnen schnell heimisch. Weil sie sich gut bewährten, wurden insgesamt über 250 Exemplaren in drei Bauserien
    bei ČKD in Pilsen gebaut. Die meisten davon sind noch heute unter ihrem Spitznamen „Bardotka“, aber teilweise mit anderer Baureihenbezeichnung,
    bei den Nachfolgebahnen der ČSD, der ČD (Tschechien) und ZSR/ZSSK (Slowakei) im täglichen Einsatz zu finden.
    ...hier noch der Rest der Bilder...







    mfg Thomas

  • "allerdings neigen die Typhone in der Verpackung zum abbrechen, und müssen in der Verpackung zusammengesucht werden.
    das entspricht ca. 130.- € ."


    hm ist eigentlich sehr schade, daß man die dann noch suchen muss ........................ :48:
    dann lieber :48: gleich als ZRT dazu legen ...
    Gruss André

  • ich hätte gerne auch so eine nur leider bin ich der tschechischen Sprache nicht mächtig und komme mit den Bestellkrieterien nicht klar :gruebel::700::11:


    Grüße Matthias

  • Hallo Andre,
    ja, soweit weg können die Tröten ja nicht, aber im ZRT-Beutel wären sie schon besser aufgehoben.
    Beim gestrigen Stammtisch in Zwickau wurde nun die T 478.1 von MTB geöffnet und mit prüfenden und auch erstaunten Blicken der Digitalexperten unter die Lupe genommen...
    Was da alles zum Vorschein kam war kaum zu glauben aber dennoch sehr faszinierend....
    Ausgestattet ist das Modell mit Plux 16 Schnittstelle , Soundvorbereitung inklusive Lautsprecher, Vorbereitung für digitale Kupplung (einfach montieren, einbauen und anschliessen an den vorgesehenen Lötpads, also Plug & Play) und einiges andere mehr...
    Von den Laufeigenschaften konnten sich nun auch andere Interessierte überzeugen.
    Also, Fazit und allgemeiner O-Ton, für diesen Preis und dieser Serienausstattung ein Schnäppchen...






    Was die Bestellung einer solchen Lok oder der Lok in einer anderen Farbgebung betrifft, so bin ich, auf mehrfache Anfragen, gerne bereit eine Sammelbestellung zu organisieren.
    Diesbezüglich kann man sich per PN oder Email an mich wenden, alles andere dann ebenfalls per PN oder Mail.


    mfg Thomas

  • die webseite vom zettel is aber tod :( das schafft echt vertrauen... .

  • Hallo,
    auf Grund von Erreichbarkeiten von irgendwelchen Internetpräsenzen eine Vertrauensdiskussion zu beginnen, halte ich persönlich für keine gute Idee... :48:
    Ich habe heute mit Herrn Vitezslav Bana von MTB in Prag telefoniert, ich werde ihm auch heute noch eine Mail schreiben und auch bezüglich des Sounddecoders / Soundnachrüstung für die Brille und die Bardotka anfragen.
    MTB macht auch eine "Albino" also undekorierte Variante der Brille und der Bardotka als Bausatz, da kann sich jeder seine Wunschlok selbst kreieren.
    Ich gebe Bescheid, sobald ich dazu genaues weiß, einer Sammelbestellung war er nicht abgeneigt.
    Die richtige Seite der Firma ist :hier: http://www.mtbbus.cz/
    und hier http://www.mtbbus.cz/modely/index.htm kann man das Modell - Programm der Firma sehen.
    mfg Thomas

  • Hallo , es geht nicht um eine Vertrauensfrage , sondern nur darum ,warum steht auf dem Beipackzettel eine völlig irritierende Web Addi und das gerade bei einer neuen Firma am TT-Modellmark.
    Das macht eben stutzig.
    Unter der Web-Addi auf dem Zettel kann man nur Mountenbikes odern :48:
    Gruss André

  • Servus an alle,


    ich kann mich täuschen, aber das Lokmodell dieser tschechischen Lok gibt es von Roco in HO, aber zu einem Preis(ca.350 Euro in DC; ca 380 Euro in WS)


    Habe ich Recht mit meiner Vermutung?


    Liebe Mobagrüße von Erwin(Nick:2143)

  • Danke tt-marc für Deine schnelle Antwort!
    Liebe Mobagrüße von
    Erwin(Nick:2143)


    NS: Wünsche Dir ein schönes Wochenende[laufschrift][/laufschrift]

  • Hallo Allen,
    nach der Messe (Modell-Hobby-Spiel) in Leipzig hier nun ein paar Informationen und Neuigkeiten zu MTB.
    Der Vertrieb für Deutschland ist angelaufen und in den nächsten Tagen werden die ersten Händler benannt.
    Zu den bisher bekannten Modellen und Farbvarianten, mit den unterschiedlichen Bahnverwaltungen CSD, CD, ZSR und ZSSK) kommen in der nächsten Zeit noch weitere Modelle und Farbvarianten hinzu.
    Über diese Neuheiten werde ich zu gegebener Zeit berichten.
    Ab sofort sind von MTB auf dem deutschen Markt folgende Modelle verfügbar bzw. ab Anfang November erhältlich.
    "Bardotka" Reihe 749 162 (ex. T 478.1) rot / weiß in Ep. V-VI der CD (Bild: 1) als normale Serienmaschine mit geänderter Betriebsnummer.
    "Brejlovec" Reihe 750 222 (ex. T 478.3) blau in Ep. V-VI der CD Cargo (Bild 2:) als limitierte Sonderserie.


    Beide Bilder von MTB autorisiert.

  • Die folgenden Modelle(H0 Angebote) sind ab Ende des Monats ebenfalls in der Spurweite TT erhältlich.
    Bild 1: Bardotka 751 der CD Ep. V-VI
    Bild 2: Bardotka 751 der CD Ep. V-VI
    Bild 3: Bardotka T 478.1 der CSD Ep. III-IV
    Bild 4: Bardotka 751 der CD-Cargo Ep. V-VI


    Alle Bilder von MTB autorisiert.

  • Hallo,
    da bei den bisher zu kaufenden "Brillen" und "Bardotkas" von MTB Model keine deutschsprachige Betriebsanleitung / Beiblatt dazu war, ist hier im Anhang das deutsche Beiblatt, es kann sowohl für die "Brille" als auch für die "Bardotka" verwendet werden, da beide Modelle die gleichen Fahrwerke, Platinen und Bestückung aufweisen.
    Also einfach runterladen und ausdrucken.
    Autorisierung von MTB-Model liegt vor.




    mfg Thomas

  • Hallo alle miteinander


    Nachdem Thomas mir den Mund wässrig gemacht hat, hab ich mir die derzeit verfügbaren Bardotka's der Fa. MTB zugelegt und einer analogen Betriebserprobung im Vergleich mit den Brillenschlangen von Fa. Roco und Fa.Kühn unterzogen.
    Um es auf dem Punkt zu bringen " Ich war, bin und bin weiterhin begeistert :hurra: . Man sollte doch weiter über den "Tellerrand" hinaussehen, denn unsere Nachbarn haben sich insgeheim gemausert und überraschen mit Modellen in einer guten Qualität.
    Da in der Beschreibung der Lok auch noch ein Schalt-/ Anschlußplan vorhanden ist ( fehlt bei allen anderen Herstellern ) gab es einen Aha-Effekt.
    Um die Elektronik nicht "abzuschießen" ist besonders in den Weichenbereichen auf absolut zuverlässige Stromversorgung zu achten!
    Falls jemand die Lok digitalisiert hat wäre eine Rückmeldung nicht übel.
    Auch an Thomas noch mal vielen Dank der sich rührig um die Lok's gekümmert hat.
    :klatsch:
    Viele Grüße
    Verificatore

  • Es gibt wieder Neuigkeiten aus dem Hause MTB zu vermelden...
    Alle derzeitigen Modelle sind hier --> http://www.mtb-model.com/pages/product_vypisTT.php zu finden.
    Auch die bereits in Leipzig zu Messe vorangekündigte SW 1200 (amerikanische Rangier Diesel Lokomotive) ist neu auf blau (in Vorbereitung) gesetzt und offiziell als Neuheit angekündigt. (Ganz unten auf der TT-Seite)
    Erscheinungstermin ist Mitte / Ende April 2013.

  • Aktuelle Neuheiten angekündigt.
    Als Info:
    Die amerikanische Diesellok WS 1200 ist ab April verfügbar.
    Die WS 900 ist seit heute als Neuheit ebenfalls angekündigt und auf der Seite von MTB-Model zu finden. --> http://www.mtb-model.com/pages/product_vypisTT.php


    Händler, bei denen Modelle von MTB erhältlich sind:


    A-Z Dienstleister
    Uwe Richter
    Hauptstraße 222
    09355 Gersdorf
    --> http://www.modellbahnshop24.de…hop/kunden/shop/index.php