Beiträge von UweZ

    Auf Youtube hochladen, dort einstellen, dass ein Video nur sichtbar ist, wer den Link gezeigt bekommt und dann den Link einfügen (wodurch hier sofort die Vorschau gestartet werden kann) geht immer.

    Dateibeschränkung muss halt sein, wegen beschränktem Platz auf dem Server. :ich nicht:


    Edit:
    Wenn man den Anhang auch noch richtig über "in Text einfügen" anzeigen lässt, müssen nicht alle das Video erst herunterladen, um es sehen zu können.

    Daher war ich mal so frei, deinen Beitrag dementsprechend zu ändern. :48:

    Hallo,

    es ist mal mit Wilzschmühle etwas weiter gegangen, eigentlich fehlen nur noch Gebäude und einige Holzstapel. :hut:

    Hier mal 2 Bilderchen.


      

    Hallo,

    auf Grund des kommenden größeren Upgrades der Forensoftware und damit, auch wieder, einhergehenden zusätzlichen Kosten der Plugin-Erweiterung "Marktplatz", sowie der sehr geringen Nutzung dieser Erweiterung in unserem Forum, haben wir uns entschlossen, dieses Plugin zu deinstallieren.


    Der Marktplatz wird aber nicht komplett entfernt, er wird wie am Anfang in einer Kategorie unter dem Punkt "Forum" zu erreichen sein. Hier gibt es dann die Bereiche "Verkauf" und "Suche & Tausche". Es wurden von mir ein paar Formularfelder eingefügt, die es erleichtern sollen dort entsprechende Angabe zu machen. Beim Verkauf sind diese meistens als Pflichtfelder gekennzeichnet, bei der Suche & Tausche nur als zusätzliche Option gedacht.


    Der Zugriff auf den Marktplatz bleibt so erhalten, wie bisher.

    Das erstellen und bearbeiten von Beiträgen bleibt den Fördermitgliedern vorbehalten.

    Registrierte Mitglieder können auf Beiträge antworten und Bilder in allen Formaten sehen.

    Gäste können nur Vorschaubilder sehen und nicht antworten.

    indonesische Zuckerrohrbahn beim frei"schneiden" der Gleise. :lol:

    Die ersten 3 Minuten sind kein Fake, einfach bis zum Ende schauen. :wall:

    Externer Inhalt www.youtube.com
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Hallo,

    ab sofort wird mit jedem Eintrag im Kalender auch immer ein Diskussionsbeitrag in der entsprechenden Forenkategorie angelegt.

    Es braucht in Zukunft, z.B. ein Termin zu einem Stammtisch, nur noch im Kalender eingetragen werden und es wir mit dem dort erstellten Infotext automatisch ein Thema in "Modultreffen & Stammtische" erstellt.

    UweZ hat einen neuen Termin erstellt:

    Zitat

    Hallo,

    wie ich soeben auf Facebook gesehen habe findet am 25.06. der erste "Modellbahn Kreativ"-Tag statt.

    Veranstalter ist die Chemnitzer Firma Modellbahn-Kreativ.

    Das ganze ist als kleine Verkaufsveranstaltung mit der Firma JANO aus Eisenach und einigen anderen Anbietern (wer das ist weiß ich nicht).

    Hallo,

    ich mache mal wieder Kurzurlaub in einem Bahnhofsgebäude. Das wird langsam zum Standard bei mir. :lol1:

    Jetzt zu Pfingsten sind wir in Brandenburg, im ehemaligen Bahnhof Werder - Kloster Zinna (Jüterbog). Dieser lag früher an der sogenannten Militäreisenbahn Zossen nach Jüterbog. Jetzt ist das ganze Gebäude zu Ferienwohnungen ausgebaut.

    Das DG ein einziges Loft, 2 Wohnungen im OG und 2 im EG. Wobei die eine Wohnung im EG den gesamten ehemaligen Güterschuppen beinhaltet.

    Gleise liegen noch, sind aber hier im Bahnhof stark zugewachsen. Irgendwann konnte man von hier mit Draisinen nach Jüterbog fahren, aber die Zeit scheint lange her zu sein.


    Der alte Güterwagen dient hier als Terasse für die FeWo im Güterschuppen


    Leider haben wir diesmal keinen Balkon, 1. OG


    Wünsche allen noch schöne Pfingsten.

    Der Umbau ist abgeschlossen, er dauerte länger wie gedacht, sieht dafür aber besser aus wie gewollt. :hurra:


      

    Hallo und welcome-1 ,

    Du solltest zu deinem Projekt schon noch ein paar Eckdaten hinzufügen.

    Spurweite, Größe, Motiv, Epoche der Anlage, wie stellst Du dir die Eigentumsverhältnisse vor?

    Das sind Sachen die schon interessant sind, bei solchen Anfragen.

    Mal etwas in eigener Sache:

    Die hier gezeigten, fertig gestalteten, Module werden am Wochenende 15.10. bis 16.10.22 bei der Modellbahnausstellung anlässlich des 25. Bestehens der Lok- und Wagenhalle Parkeisenbahn Chemnitz zu sehen sein.

    Mitteilungsbedürftigkeit der Mitglieder lebt jedes Forum.

    Das ist vollkommen korrekt und sollten manche Mitglieder einmal darüber nachdenken.


    Wenn wir die Geburtstage jetzt auch noch reduzieren, dann schreibt bald gar niemand mehr etwas hier.

    Mitglieder, die seit 2 Jahren hier nichts von sich geben, fliegen inzwischen raus. Kann aber eben passieren, dass nicht viele Mitglieder übrig bleiben.


    E91-Fan , es gab mal eine Zeit, da hast Du auch mehr Leute mit deinen Umbauten einiges aufgezeigt, was möglich wäre. Aber leider ist es da auch recht ruhig geworden hier im Forum.


    Selbst der Cheffe bastelt inzwischen lieber an Bussen, als an Modellbahn, irgendwie seltsame Entwicklung hier.

    So, mal wieder ein kleines Update.


    Da war ein kleiner Wahni hier und hat neue Wege der Schwellenlegung ausprobiert. :lol:

    Und NEIN, es werden keine Gleisnägel dazu kommen, das muss so gehen. :clever:


    Hier nun das letzte Bild bei mir zu Hause, weitere werden sicherlich von oben genannter Gruppe folgen. Bei der einen oder anderen Ausstellung/Treffen.

    Getreu dem Motto, unverhofft kommt oft. geht es nun doch von meiner Seite aus hier weiter.

    Die Module sind am Samstag wieder zu mir umgezogen und nun werden nun umgebaut für unsere Schmalspurmodule.


    Dazu heute je eine Längsseite um 10 cm gekürzt, damit die Module im 30er Rastermaß außen eine Linie bilden und keine "Stosskanten auf Seiten der Besucher entstehen. Die Hangseite mit dem Wald bleibt aber bestehen, somit kommt das TTe-Gleis 150 mm von der Vorderansicht und 250 mm von hinten.

    Die "Zerstörung hielt sich dabei glücklicher Weise in Grenzen. Es braucht nur an der Vorderfront ein paar kleine Abstände geschlossen und wieder passend begrünt werden. Wie schon geschrieben, das Gleis wird gewechselt von Normalspur auf Schmalspur.


    Hier nun ein paar Bilder des Wahnsinns :door: (aber ich habe einen Schein dafür :krank:) :lol: