Login über Facebook- oder Google-Account möglich

  • Heute mal wieder eine neue Funktion für unser Forum, betreffend der Möglichkeit sich anzumelden.

    Es gibt, wie in allen Bereichen des Lebens, auch bei den Modellbahnfreunden, Leute die es nicht mögen, sich wieder und wieder mit ihren Daten auf Webseiten neu anzumelden. Ist in gewisser Weise ja auch nachvollziehbar. Wenn man schon bei Facebook oder Google einen Account hat, warum dann nicht auch diesen dafür nutzen.


    Was liegt also näher, diese sogenannten Drittanbieter-Accounts einzurichten um euch diese auch hier anbieten zu können.

    Kurz gesagt, ist es ab sofort bei uns möglich, sich mit seinem Facebook- oder Google-Account neu anzumelden, bzw. für bestehende Nutzerkonten, diese mit dem vorhandenen Facebook- oder Google-Account zu verknüpfen und sich somit mit diesen Daten anzumelden.


    Im Fenster zur Anmeldung ist nun ein Button zusätzlich vorhanden, mit dem es möglich ist, sich bei uns neu anzumelden:


    Alle Mobafreunde, die ihr bereits existierendes Benutzerkonto umstellen möchten, auf den FB- oder Google-Login, können in ihrer Benutzerkonto-Verwaltung den Button zum Verknüpfen mit dem jeweiligen Anbieter nutzen:


    Nach dem Verknüpfen dann bitte das Häkchen setzen und oben in der Verwaltung das derzeitige Kennwort des Benutzerkontos eingeben:



    Wer diese Möglichkeit nicht mehr nutzen möchte, kann auch über diesen Weg die vorhandene Verknüpfung wieder aufheben:


    Alle bisherigen Daten der bestehenden Benutzerkonten bleiben erhalten, es ist lediglich die Anmeldung zum Konto geändert. Es ist dann nicht mehr möglich sich, wie bisher mit Benutzernamen und Kennwort einzuloggen. Dafür reicht dann ein Klick auf Facebook- oder Google-Login (siehe Bild1 oben) und man kann loslegen.

    Gruß Uwe

    Dgikeijs DR5000,

    Roco-WLAN-Maus, Multimaus, Fredl für Digitalfahrten, Z21-App auf Tablet für Stellwerk,

    Heißwolf RS2000 für Analog fahren