Beiträge von amazist

    >MEG 218 390< auf der Mitte Deutschland Verbindung.

    Im August 1981 wurde hier der Bahndamm während eines Unwetters durch anstauendes Wasser des Erlbaches an einem Bachdurchlass erheblich in Mitleidenschaft gezogen. Letztendlich hingen die Gleise in der Luft. 3 Jahre musste eine >Behelfsbrücke< den >Bahnverkehr< sicherstellen, ehe die noch heute existierende Brücke fertiggestellt wurde.


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!


    >Triangula 232 173<

    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    mit "eurailpool" Schotter Transportwagen am Haken auf der Mitte-Deutschland-Verbindung bei der Bergfahrt oberhalb von Kraftsdorf. Wetter war ausgesprochen bescheiden, so dass fürs Stativ aufstellen keine Zeit mehr blieb.

    Obwohl das Gerät gegen Tropfwasser geschützt ist (IP52) möchte man kein Risiko eingehen und nun rächt es sich die Kinderwagenschirmchen weggeschmissen zu haben. Hätte man mit der Klammer am Einbein festmachen können. Hauptsache die Technik bleibt trocken.

    Die letzten planmäßigen Fahrten der 03 1010 waren wohl in Gera (s.o.)

    Heute nun als kleine Überraschung in Haynsburg mit Schmierdampf und einer einer Tagesfrist

    >im Schlepp von 229 181<

    von Gera nach Leipzig/Halle überführt.


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    Die Idee ist gut - aber Du schreibst von einem Abstand von 10mm zu Metallen.

    Nun haben die Maschinen heutzutage Gussrahmen und somit recht viel Metall.

    Bekommst Du das in den Griff? Bliebe noch der Wagen wie im Video zu sehen.

    Toll wäre die 6 stellige Loknummer.

    ....

    und anschließend

    342 242 Salzland Rail Service vor der Kulisse der Rudelsburg

    (der Erste ist bei der E-Traktion zu finden)

    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    Prima Männers,

    schöne Bilder - weiter so - das macht das Forum interessant.


    In den letzten Monaten fährt SBW mit kurzen Sand- und Abraumzügen über die Holzlandbahn.

    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt! auf der "Mitte-Deutschland-Verbindung zwischen Weimar und Gera.

    Ehe der >E-Traktion von EBS< die ganze Aufmeksamkeit zuteil wird - auch die Diesel waren an diesem Tag auf der Thüringer Stammbahn unterwegs.


    232 083-6 parallel zur Ortsstraße in Lengefeld bei Bad Kösen - was seit der Eingemeindung nun Naumburg heißt. :irr:

    Um (oder vor)1970 herum gab es an dieser Stelle einen Eisenbahnufall mit einem Güterzug. Dabei stürzten auch Waggons in die Saale. Man erkennt die Stelle noch heute wo im Hintergrund das Geländer nicht mehr original ist.


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    Am Gleisdreieck Großheringen trifft die Saalebahn auf die Thüringer Stammbahn.

    Im weiteren Verlauf waren unterhalb der Rudelsburg "An der Saale hellem Strande...."
    >140 815-2 und eine weitere Lok von Erfurter Bahnservice GmbH in Doppeltraktion<

    (bereits im Anhaltischen) mit leerem Holzzug zu sehen.

    Einige Kilometer weiter in der Gegenrichtung war zuvor am Kalkwerk Bad Kösen

    >140 789-9 ebenfalls von EBS< mit einem Kesselwagenzug unterwegs.


    Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    Abholung des ersten Halbzuges vor der Kulisse von "Silbitz-Guss" aus der Verladung

    (Anst BK) Caaschwitz mit "2" Loks.


    Ungefähr 2 Stunden später die zweite Hälfte nur mit Ludi.

    In Crossen werden die beiden Halbzüge vereint -


    die Ludi als Lz Ri Zeitz vornweg und der


    Zug mit G2000 hinterher.


    Heute waren In Gera eine 107 und weitere Exoten von der ex Bundesbahn zu sehen.

    U.a. Rennsteigbahn mit Holzzug.

    Leider am falschen Ort gewesen.


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    #48 meinst Du sicherlich?

    Ihr habt ganz schöne Steigungen bei Euch im Norden ;)

    Das Signal ist ja auch ein echter Windlooper....:48:


    hvle V160 3 und 5 beim Getreidertransport zur "umweltfreundlichen" Bioethanolerzeugung nach Zeitz.


    Einige Zeit zuvor war V160 5 zur Verstärkung nach Gera unterwegs


    Mal so nebenbei:


    Passend zur Transportleistung >Bioethanolfabrik< >Südzucker<


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!


    Die Energiegewinnung aus nachwachsenden Rohstoffen ist ja nicht schlecht, aber solange weltweit

    >Menschen hungern<

    und deswegen die beschwerliche Reise zu uns antreten stimmt mit unserer Politik irgendetwas nicht.


    Bei der Produktion (Fermentation) fallen jährlich 100.000t verflüssigtes CO2 an.


    Das ist natürlich in diesem Falle kein Abfall und trägt selbstverständlich nicht zur Umweltbelastung bei, da es gereinigt verkauft und u.a. in der Lebensmittelindustrie weiterverwertet wird.


    Letztendlich gelangt es doch in die Umwelt und sei es beim öffnen einer Flasche Sprudelwasser. Kommt eben immer auf die Sichtweise bei der Verwertung von Produktionsrückständen an.

    (:irr: Bei der Verbrennung von Braunkohle ist das entstehende CO2 natürlich anders zu betrachten, denn bei der Bioethanolherstellung entsteht es aus (momentan) nachwachsenden Rostoffen, bei der Braunkohleverstromung aus vor Jahrmillionen gewachsenen Rohstoffen:gruebel:)


    "Aus drei Tonnen Getreide werden ein Kubikmeter Bioethanol und eine Tonne Futtermittel gewonnen. In einer weiteren bestehenden Anlage ist und bleibt es möglich, Mais, Weizen und Gerste zu Bioethanol zu verarbeiten." Quelle: Mitteldeutsche Zeitung




    Überholung der eingeschlossenen
    230 077 Bahnlogistik24, anschließend bei der Ausfahrt


    aus der Verladestelle (Anst Bk) Caaschwitz Ri. Wetterzeube/Haynsburg/Zeitz


    und vor einem Jahr bei Papiermühle im Zeitzgrund ist somit eine alte Bekannte.


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!


    Ist doch wurscht mit der Brücke - probiert der Junior das nächste mal.

    Da ist auch ne Treppe - aber nur für die Straßenmeisterei - da halten wir uns besser dran.

    Musst den Beitrag hier nachreichen, dann findest du es in beiden Foren.


    Wir wollen doch entspannt bleiben hier im: ich zitiere mal: "Kuschelforum" :04: auf das im www so nett hingewiesen wird. :hand::ok:


    akiem 186 264-8 an genannter Straßenbrücke -

    der Fotograf meint gerade: "von oben wird das zu hoch, da sieht man nur mehr Dachgarten";)

    Na Männers - jetzt werwechselt Ihr aber hell- und >dunkelblau<    :700:

    Der Oli hat immer so gute Tipps - oben auf der Straßenbrücke darf ich nicht halten

    und da ich nicht so gut zu Fuß bin nutze ich die Bild-Einstellungsrechte vom Junior.

    Damit ich nicht zuviel Honorar bezahlen muss:48: (das Moped fährt schließlich auch nicht mit Wind)

    nehme ich die preiswerteren komprimierten Fotos. :ok:?

    193 991-7 Railpool für Flixtrain mit Überführung oder Kurzzug im Saaletal


    Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!

    Um mal zu zeigen was heute so möglich ist


    vorher


    und nachdem der Zaun weg ist.

    Traue niemandem und nichts, was Du nicht selbst gesehen hast


    Zwischen Gera und Jena


    Beim unterqueren der BAB 9


    Da das Originalbild nachträglich entfernt wurde, wurde Link wegen unerlaubter Werbung entfernt!