3dprint4Moba / Magnetkupplungen

  • Hallöchen zusammen,


    ich hab da mal ne Frage. Ich bin ja selber N-Bahner und ich habe für Spur N schon viele unterschiedliche Magnetkupplungen, die auch stromführend sein können, im Programm. Viele TT-Fahrzeuge haben auch die Kupplungsaufnahme nach NEM355, wäre es möglich diese Kupplung auch sinnvoll in TT einzusetzen.


    Wer mag kann ja mal bei mir im Shop http://www.3dprint4Moba.de unter Spur N nachschauen, falls von Interesse würde ich diese Kupplungen dann auch unter TT anbieten.


    LG Erhard (3dprint4Moba)

  • diese Art Magnetkupplungen habe ich schon in mehreren Wagen als Eigenbau verbaut.

    Mein Rheingold-Zug fährt damit komplett, aber auch andere Wagen.

    Ich habe Neodym-Magnete L x B x H v. 3 x 1 x1 mm angeklebt, da ich 2mm lange Neodym Magnete noch nicht finden konnte.

    Wenn die abstehenden Rast-Stege halten, dürfte die Möglichkeit für TT gegeben sein, auch die Länge müsste möglich sein.

    Ich habe auch schon Wagen, wo die Kupplung auf Pufferhöhe zwischen den Puffern sich bewegt, also auch das ist möglich.

    Wir können gern in Kontakt treten dazu.


    mfg

    fp