Einkreuzen in Radien

  • Hallochen, mehrere Fragen in einem Thread, ich werden aus Gründen der

    Ästhetik, der Mindestradien einiger Modelle und der Fahrbarkeit der Modelle als engsten Radius 353 mm wählen.

    Dies nur dort wo ich aus baulichen Gründen keine EW2 verwenden kann.

    Gerne würde ich, wie im angehangenen Bild von der Trasse aus Zugang zum später dahinter liegenden zweigleisigen Schattenbahnhof haben. Leider komme ich mit der Kreuzung zu weit in einen geraden Verlauf, der Abzweig soll im Tunnel liegen.

    Gibt es eigentlich auch Spezialisten die mir eine Kreuzung mit Radiusgleis bauen können.

    Anbei ist die zu sehende Weiche der Zulauf aus dem geplanten Schattenbahnhof ( Linksverkehr /Alpen)

    LG

    Alpenbahnen in TT, KLV, Intermodal, RoLa

  • Als erstes würde ich dort mal mit einer 30° Kreuzung und einer IBW testen.
    Dann erschließt sich mir die Anbindung Schaba nicht. Wie willst Du denn aus dem äußeren Bogen in den Schaba kommen?

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Hallo Uwe, IBW haben einen Radius von 310!

    Siehe Mindestradius 353 mm.

    Linksverkehr! Die Weiche dient nur als Zulauf, der Eingang des Schaba ist ganz woanders, der Schabe liegt parallel zur Stammstrecke.

    LG

    Alpenbahnen in TT, KLV, Intermodal, RoLa

  • Hallo Uwe, IBW haben einen Radius von 310!

    Siehe Mindestradius 353 mm.

    Passt schon, wenn für die IBW der Flexstegweichen-Bausatz von Tillig genommen wird. Erstens ist diese betriebssicherer und zweitens sind dann Radien von 310 bis 630 mm möglich, also auch 353.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Schau doch mal beim 120bernd , diese Lösung könnte doch auch eine Variante sein. Im Video vom Bahnhof Oberhof gut zu sehen . Habe es mal verlinkt , hoffe gibt keine Haue oder :steine:

    Externer Inhalt youtu.be
    Inhalte von externen Seiten werden ohne deine Zustimmung nicht automatisch geladen und angezeigt.
    Durch die Aktivierung der externen Inhalte erklärst du dich damit einverstanden, dass personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr Informationen dazu haben wir in unserer Datenschutzerklärung zur Verfügung gestellt.

    Gruß aus der Schorfheide - Frank

  • Oder der... "Walter"

    wer is denn der Walter, der Weichenwalter?


    Da ist die Kreuzung/ in dem Fall Kreuzungsweiche aber innen😃

    Das ist ja dann nichts anderes als meine angedeutete Weiche


    Passt schon, wenn für die IBW der Flexstegweichen-Bausatz von Tillig genommen wird. Erstens ist diese betriebssicherer und zweitens sind dann Radien von 310 bis 630 mm möglich, also auch 353.

    Das wäre zumindest für die Weiche eine Lösung, aber das Problem Radius und Kreuzung ist damit nicht gelöst. Aber trotzdem danke für die Weichenidee, gleich mal eine bestellt.

    Alpenbahnen in TT, KLV, Intermodal, RoLa

    Einmal editiert, zuletzt von 1zu120 () aus folgendem Grund: 2 Beiträge von Michaela69 mit diesem Beitrag zusammengefügt.

  • Hallo Michaela ,

    Ich könnte dir eine Komplettlösung anbieten .

    Ohne Plastik und stromlose Stellen für einen sicheren Betrieb.

    Bedenke ,dort kommst du schlecht ran wenn was stehen bleibt.

    EW 1 Weichen würde ich an so einer kritischen Stelle sowieso nicht verbauen.Da ist der Ärger vorprogrammiert.

    Viele Grüße Micha:ok:

  • wer is denn der Walter, der Weichenwalter?


    Da ist die Kreuzung/ in dem Fall Kreuzungsweiche aber innen😃

    Das ist ja dann nichts anderes als meine angedeutete Weiche


    Hallo Michaela


    Genau "Der" Walter ist es ;) , der Link war nur "exemplarisch" gesetzt, weil es da auf die Seite der Kreuzungen und Kreuzungsweichen hinwies...

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/