LED Umbau für Roco TTModell V 200 bzw. BR 120

  • In der Vergangenheit hat mich immer die fehlende Rückbeleuchtung an den TT-Roco-Modelle V200 bzw. BR 120 gestört.

    Aber nun die Lösung. Einfach die LED Platinen tauschen und schon erscheint die Lok etwas naturgetreuer.



    Die Platinen gibt es für analoge und digitale Lok's.

  • Eine Menge Kohle für so viel Vorbildtreue.

    Für eine Tillig-Lok hatte dies mal jemand auf den Mitbewerberseiten veröffentlicht,

    lange bevor es das Rocomodell gab. Dies sah dann sehr echt aus.

    Für das Rocomodell gibt es inzwischen auch eine Lösung, für ein wenig mehr

    Investition als Komplettset mit mehr Funktionen.

  • In der Bucht nach


    "LED-Umbauplatine (2 Stück) für analog Roco TT BR120,BR220,V200,M62,T679,ST44"


    suchen. Aktuell für 21€ plus Versand.


    Interessant, wie viele davon schon verkauft wurden, in der Spitze für einen Huni.


    Da wundern mich die V200-Preise nicht. Selbst die Fotos ähneln sich - Urheberrecht ?


    Variante zwei hier im Forum, mit PluX22. SuFu nutzen.

  • Die Platinen sind in der Tat auf Ebay gekauft.


    Aber ich verstehe gar nicht, warum so viele Menschen immer so negativ sind.:700:

    Nur weil man sich freut, dass man seine Lok etwas optimiert.


    Ich wünsche allen einen schönen Tag!

  • Na dann überleg mal...:700::gruebel:

    Wenn für die Platinen solch Preise aufgerufen werden, wo nur einige wenige Bauteile für quasi "Centbeträge" drauf sind, dann reißt es die eigentliche Platine auch nicht raus, dass man dafür solche Preise aufrufen sollte... ;)

    Nur mal als Vergleich.(weil es vom Umfang her in etwa hinkommt)

    Fürs Car System bzw. dessen Fahrzeuge wurden Spannungsregler gebaut, Platinen dafür gefertigt, 1 Poti, 2 Kondensatoren und der eigentliche Reglerchip draufgepappt und die kosteten am Ende mit allen eingerechneten Sachen, wie z.B. Portokosten, für Platinen und Bauteile nebst selbigen nur ca. 2,50-3 €. (und ca. 3-4 Minuten Lötarbeit pro Platine)

    Da kann man schon verstehen, dass die hier für die Lichtplatinen aufgerufenen Preise irgend was von "Apothekerpreisen" haben und die Gemüter etwas erregen, weil die Marge doch exorbitant hoch erscheint :48:

    Da wundert es schon...


    Eine Menge Kohle für so viel Vorbildtreue.


    Die Verkaufszahlen sind nicht verwunderlich , das Geld sitzt bei manchen sehr locker

    Zumal das rote Licht auch noch aus der ganz ganz falschen Öffnung leuchtet :wand2:

    Daher sollte das Wort Vorbildtreue eigentlich in Gänsefüßchen stehen :hä:, damit man es auch versteht, wie es wirklich gemeint ist;)

    NeTTe Grüße vom Toni
    Mitglied der IG - Car System und RC in TT


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/

  • Warum sollte man wollen das der eigentlich nur weiß leuchtende Scheinwerfer des Spitzensignals rot leuchtet? Die Schlussleuchten sind neben den Scheinwerfern für das Spitzensignal. Oder hab ich das auf dem Bild falsch gedeutet?

  • Toni hat es auf den Punkt gebracht.:gut:


    So wie es auf dem Bild ausschaut :lupe:, hat Simon auch Recht.:gut:


    Nun fehlt nur noch : " Der Kunde will das so ":lol1::lol1:.

    Nee Mal im Ernst , TRW , Du kannst Dich ja gerne über die " Vorbildnahe " Umbauaktion , zum " Super Schnapperchen Preis " freuen .

    Das ist gut so , das hat nix mit negativer Einstellung von anderen zu tun .:good:

    Dies sind nur verschiedene Meinungen .:besen:


    Meine Meinung dazu : Wucherpreis für fast nix .:nee:

    Sowas kommt mir nicht in meine Einkaufstüte .

    Ich habe fertig.


    MfG Uwe

  • Die Platinen sind in der Tat auf Ebay gekauft.

    ....

    So, so, als Verkäufer bei sich selbst kaufen, ja?!

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Tach, kurze Frage: was bedeutet denn "z-gestellt" bei User "TR"? Habt ihr ihn rausgeschmissen? Weil er seine eigenen Produkte bewirbt? Oder zu teuer ist? :nix:

    Gruß blubbapaul


    "Was kann ich für Eure Welt!"

  • Er ist nicht rausgeschmissen sondern, aus Gründen der Nichteinhaltung der Nutzungsbedingungen, gesperrt.


    Was in meinen Augen aber eine ganz fiese Masche ist, ist nun mal die Behauptung, etwas auf ebay gekauft zu haben, was ich selbst hergestellt habe.

    Ein anderer ebenfalls aktiver User (so unverfroren war überhaupt noch niemand hier!) im Forum ist mit der gleichen IP-Adresse (zur gleichen Zeit) hier unterwegs = Doppelaccount.

    Genau dafür gibt es die Nutzungsregeln und die werden eingehalten (!), ohne Diskussionen von unserer Seite. Ausgenommen davon sind Familienmitglieder, aber darum handelt es sich hier nicht.

    Ich weiß, für manche zu brachial, aber hier seit Wiedereröffnung auch sehr ankommend, von anderer Seite gesehen.

    Der User hat eine Anfrage dazu bekommen und kann sich äußern, dann wird weiter entschieden.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • So als kleine Info, der User TRW und TW001 sind ein und die selbe Person, gleiche IP, gleicher Browser und mit beiden Accounts sogar zeitgleich angemeldet und die Email Adressen sind ebenfalls der gleichen Person zugeordnet.

    Das verstößt gegen die Forenregeln und somit wurde der User vorläufig gesperrt, bis er auf unsere Anfrage reagiert und sich erklärt hat.

    Ich habe kein Problem damit, wenn sich ein Hersteller anmeldet und sich und seine Produkte vorstellen möchte. Was aber der Gipfel der Frechheit ist, sich mit 2 Accounts anzumelden und dann noch seine eigenen Produkte unter anderem Namen zu bewerben und zu puschen.

    :kontrolleur:  :gK:  :rK:

  • ... Mal ehrlich... So blöd kann man doch gar nicht sein um nicht zu wissen das das auffliegt. Er kennt doch die Forumregeln und da ist eine solche Aktion schon vorsätzlich...

    Mirko

  • Das verstößt gegen die Forenregeln und somit wurde der User vorläufig gesperrt, bis er auf unsere Anfrage reagiert und sich erklärt hat.

    Warum erklären lassen, er hat gegen die Regeln verstoßen (volle Sperrung angebracht!)und für unbewusst halte ich es nicht, wenn man mit einem zweiten Account aktiv hier reingeht, das ist für mich Absicht.