Schaltdecoder WD10 mit ext. Power

  • Hallo,


    ich fange an meine Anlage auf digital umzurüsten. Mein erster Versuch mit einen Kuehn Schaltdecoder WD10 war leider ein Rauchzeichen.

    Ich habe den WD10 an externer Power an die Klemmen ext_Power mit 14V Trafo (sehr alt) angeschlossen. Weiter bin ich nicht gekommen :700:

    Ich möchte 8 Weichenantriebe schalten. Die Klemmen Digit_in hatte ich noch nicht belegt. 1 Weichenantrieb war angeschlossen.

    Jetzt bin ich völlig unsicher:

    - neuen kaufen und wieder versuchen? Kann auf Dauer teuer werden.

    - welchen Trafo würdet Ihr mir als aktuellen Zubehör Trafo empfehlen? Ich möchte darüber alle Weichenantriebe im ersten Schritt schalten.


    Viele Grüße

    Accord

  • Kann ich mir fast nicht vorstellen, dass ein 14V Trafo zur Zerstörung führt.

    Hast Du mal an dem Trafo die Spannung gemessen ohne Verbraucher dran? Ich denke mir da kommt eine Zahl auf dem Messgerät.

    Was für Antriebe nutzt Du? Vielleicht ist ja auch dein Antrieb defekt und das Rauchzeichen kam von dem angeschlossenen Decoder-Ausgang. Würde eventuell bedeuten, dass die restlichen 7 noch brauchbar wären.

    Ich betreibe meine WD10 mit einem DC-Netzteil von Digikeijs (DR60710-M) eingestellt auf 15 V und als Antriebe MP1 und MP5.

    Gruß Uwe

    Dieser Beitrag ist als User geschrieben und spiegelt eine rein persönliche Meinung wieder.
    Beiträge zur Moderation und/oder administrative Einträge werden entsprechend gekennzeichnet.


    Roco Z21, Roco-WLAN-Maus, Rocrail

  • Hallo,


    ja gemessen habe ich die Spannung 14V Wechsel am alten PIKO Trafo "WE005". Ich hatte noch keine Tilling Doppelspulenweichenantriebe angeschlossen.

    Die z21 war am Digi Port angeschlossen aber ausgeschaltet.

    Ich versuche es mit einen neuen Zubehör Trafo.

    Welche Magnetartikeldecoder sind eine Alternative. Wie gesagt ich stehe am Anfang des Umrüstens.


    Viele Grüße Accord