Man will es kaum glauben, aber es ist tatsächlich geschehen...

  • Jo Jörg


    Ist ja ne tolle Idee!!!


    Allerdings, so wird keine homogene Moba entstehen!

    Zumindest die Farbgebung müsste durch den jeweiligen Mobaisten erfolgen.


    Sieht sonst wie ein Flickenteppich aus.

    Selbst bei den Fahrzeugen gäbe es zu große Unterschiede.


    Grundlage wären allerdings Zeichnungen.

    Ob die aber für einen Nachbau genügen und ob das dann erstellte Modell den Anforderungen des jeweiligen genügen, bliebe abzuwarten.


    Am schwierigsten stelle ich mir die Organisation vor.

    Bräuchte man doch jemanden, der perfektes Englisch spricht und übersetzen kann und entsprechend vermittelt.

    Das allein benötigte schon extrem viel Zeit ...


    Könnte mir aber vorstellen mitzumachen.


    Grüße aus dem Bärliner RAW,


    Dirk