Probleme mit Kühn N025 Decoder im Analogbetrieb

  • Hallo ihr Digitalos...


    Ich muss mal euer "Schwarmwissen" anzapfen.


    Als ich neulich in meiner Lyd1 in TTe einen Kühn N025 Decoder verbaut hatte , musste ich feststellen, dass die Lok im Analogbetrieb leider nur in eine Richtung fährt.

    Digital geht alles in beide Richtungen ohne Probleme ...

    Was anderes als den N025 hatte ich gerade nicht da und die vorhandenen sehr kleinen D&H PD05A , wovon eigentlich einer verbaut werden sollte, um noch mehr Platz für div. Ballastierungen zu haben, die erlauben ja analog auch leider nicht.


    Selbiges Problem war mir schon mal bei älteren Decodern von LENZ und Viessmann aufgefallen.


    Da ich nun aber auch auf den Modulen der TTe Freunde damit fahren möchte, die nur analog unterwegs sind, will ich nicht erst noch mal die Lok auseinandernehmen, um einen anderen Decoder zu verbauen.


    Also, woran könnte es liegen, dass die Lok analog nur in eine Richtung fährt?

    Decoder defekt? oder gibts da noch was anderes... eventuell CV Einstellungen?

    Der Decoder ist so eingestellt, dass er Analogbetrieb erlaubt.


    Bin da gerade etwas Rat los :nix:

    NeTTe Grüße vom Toni


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/
  • Also Heißwolf schreibt dazu, dass es wohl gehen würde, wenn man mit reiner Gleichspannung fährt, was ja für die jeweiligen Fahrzeuge explizit einzeln einstellbar ist.

    Da die Freunde ja fast alle damit fahren, denke ich mal, es wird schon gehen.

    Sonst habe ich ja kein Problem damit, dass sie analog nicht richtig reagiert, aber es wäre schon schön, den Fehler zu finden und auch analog ganz normal fahren zu können.


    Gut, den Decoder könnte ich auch tauschen, aber das wollte ich zunächst erst einmal vermeiden, weil es doch mit etwas mehr an Lötarbeit verbunden ist, da die Lok ja Eigenbau ist und die Verdrahtung dementsprechend ausgeführt ist.

    Mit steckbarer Schnittstelle wäre es ja um einiges komfortabler, aber die passt eben nicht mit hinein.

    NeTTe Grüße vom Toni


    https://tt-modellbahnforum.de/index.php?attachment/5369-b%C3%A4rchen-gif/