Vorbildfotos E-Loks Epochenfrei

  • Mahlzeit,


    heute bei Wilhem Pieck´s in Guben ...




    LEG 254 052-4. Die Dame kam mit einer "Kleinen" Babelsbergerin von einer Fuhre aus Senftenberg.


    Grüsse Frank

  • Hallo,
    der Taurus (als E-Lok) dürfte vielen vielleicht von der ITL Dresden bekannt sein, die diese lange Zeit einsetzte. Wikipedia meint dazu:
    „Die Siemens ES64U2 ist eine Elektrolokomotive der EuroSprinter-Familie des Herstellers Siemens Transportation Systems. Die Loks sind bei der ÖBB als Reihen 1016 und 1116 und unter der geschützten Bezeichnung Taurus geführt.
    Seit dem letzten Fahrplanwechsel am 13.12.09 kommen diese Maschinen vor dem EN 476 bis Dresden Hbf zum Einsatz, dort wird der Zug auf BR 145 umgespannt. (Vor dem Fahrplanwechsel kam er mit CD 371 & fuhr mit 115 gen Berlin.) Die Rückleistung ist dann CNL 459.
    Fahrt Frei & schönes WE, Frank :no:

  • Zitat von Streckenläufer

    ...täuscht das auf dem "Gruppenbild" in Cottbus, oder sind die "Dreibeine" V60 wirklich so hochbeinig und dadurch höher als die E-Lok BR 182 "Taurus".....


    Hallo Thomas,
    ich habe auf dem Bahnsteig (Höhe) gestanden, die Dreibeine standen auf dem übernächsten Gleis (Stumpfgleis am benachbarten Bahnsteig) und die 182 005 stand auf dem übernächsten Gleis. Durch die Perspektive entsteht der Eindruck, das die vorn stehende Lok größer ist als die weiter hinten stehende. Vergleichst Du beide Dreibeine miteinander, erkennst Du die optische Täuschung. Ich denke mal, Kastenoberkante (E-Lok) und Dach der Rangierlok haben, wenn überhaupt, nur Unterschiede im Zentimeterbereich. Vielleicht hat je jemand die genauen Maße und kann sie hier einstellen.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ole eS.

  • Hallo, TT-Marc!
    In Deinem Beitrag vom 05.04. hast Du auf dem vierten Bild nicht Lok 185 135, sondern 186 135 abgebildet.

    Mit freundlichen Grüßen
    Ole eS.

  • Moin marc, du mußt doch schon dein Bett an der Strecke haben :lol1::lol1: ,weil so wie du immer schnell die Knipse anhast geht das ja garnet anders, denn ich versuche seit geraumer Zeit die BR118 bei uns an der Strecke Passau - Mühldorf am WE zu erhaschen.....

  • Hallo Bahn-Fans,


    heute mal ein paar Bilder von mir. Die Foto-Safari führte uns nach Angermünde.

    Viele Grüße von Jens
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    "Albert Einstein"

  • Au weia, André,


    dass geht ja wieder ins Geld! Wann darf ich den Lok-Zug in Deiner Vitrine bewundern? rosabrille:48:


    Viele Grüße Jens

    Viele Grüße von Jens
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    "Albert Einstein"

  • ...eine "Schweizer Schönheit" heute in Frankfurt (Oder)

    Viele Grüße von Jens
    Zwei Dinge sind unendlich, das Universum und die menschliche Dummheit, aber bei dem Universum bin ich mir noch nicht ganz sicher.

    "Albert Einstein"